Gesichter der Erleichterung

Windel voll? So können nur Babys dabei gucken  

Wer spricht schon gerne über seine Verdauung? Bei Babys ist es eine andere Sache, wie ein Clip zeigt. Den Kleinen ist es nämlich schon an der Nasenspitze anzusehen, was sich gerade in der Windel abspielt.

Bei aller Liebe, volle Windeln zu wechseln ist für Mamas und Papas nicht immer eine schöne Sache. Doch eine gute Verdauung ist für Groß wie auch für Klein besonders wichtig. 

Ein witziges Video zeigt nun verschiedene Babygesichter bei diesem ganz besonderen Moment, beim "Geschäft". Super Zeitlupenaufnahmen fangen jede noch so kleine Mimik der verschiedenen Babys ein. Kein Blick, kein Ausdruck gleicht dabei dem anderen: tiefes Glück, völlige Entspannung bis hin zur Extase lassen sich auf den Gesichtern ablesen. Dramatische Musik untermalt das Ganze. Logisch, der kurze Film ist natürlich Werbung für Babyprodukte, aber es ist eine Freude, den Babys bei ihrer Verdauung zuzusehen.

ml

Mehr zum Thema

Meistgesehene Videos

Video

Die 5 skurrilsten Abnehm-Methoden der Stars

Wer im Rampenlicht steht, möchte auch gut aussehen. Diese Stars haben dafür zu ungewöhnlichen Maßnahmen gegriffen. Das sind ihre verrücktesten Diät-Methoden.
Die 5 skurrilsten Abnehm-Methoden der Stars
Video

10 Tipps gegen einen fiesen Kater

Wenn man am Abend zuvor ein bisschen zu tief ins Glas geschaut hat, bereut man das am nächsten Morgen bitterbös. Im Video verraten wir euch 10 Tipps, was ihr gegen den …
10 Tipps gegen einen fiesen Kater
Video

Das sagen US-Ärzte über ihre erste Penis-Transplantation

Boston - Erstmals in den USA ist einem Mann ein Penis transplantiert worden. Ein 64-Jähriger erhielt das Organ eines verstorbenen Spenders. Im Video oben sehen Sie die …
Das sagen US-Ärzte über ihre erste Penis-Transplantation
Video

Arthritis: Die unterschätzte Krankheit

Arthritis kostet das Gesundheitssystem und die Wirtschaft jährlich Milliarden. Nicht nur Menschen, auch Hunde und Katzen können an Arthritis erkranken. Nun gibt es neue …
Arthritis: Die unterschätzte Krankheit

Kommentare