+

Weiterbildung

Einfach clever Fernstudium: Ratgeber der ZFH erschienen

Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) veröffentlicht Ratgeber 2016. Die aktuelle Broschüre 2016 gibt allen Weiterbildungsinteressierten einen strukturierten Überblick über die berufsbegleitenden Fernstudienmöglichkeiten.

Zum einen informiert die Broschüre über das Repertoire innerhalb des ZFH-Fernstudienverbundes und darüber hinaus über das deutschlandweite Angebot. Die Broschüre kann kostenlos bei der ZFH angefordert werden.

Über 70 Studienangebote

Der ZFH-Verbund bleibt weiterhin Deutschlands größter Anbieter von akkreditierten Studiengängen an Fach-/Hochschulen. Mit über 70 Studienangeboten stellt der Ratgeber stellt die Vielfalt des Fernstudienangebots dar. Eine farbliche Einteilung nach wirtschaftswissenschaftlichen, technischen und sozialwissenschaftlichen Fachbereichen bietet Transparenz und Information auf einen Blick. Jedes Studienangebot ist auf zwei Seiten kompakt dargestellt - QR-Codes im Ratgeber weisen den Weg direkt zu detaillierten Informationen im jeweiligen Studienangebot auf der neuen ZFH-Website. Hier sorgt eine spezielle Programmierung für eine optimierte Darstellung auf mobilen Endgeräten.

Fernstudien: Starke Nachfrage 

Die Nachfrage nach berufsbegleitender und berufsintegrierender Weiterqualifizierung ist weiterhin steigend. Flexibilität, in mehrfacher Hinsicht, wird in den Bachelor- und Masterfernstudiengängen des ZFH-Verbunds großgeschrieben. Die vielen Zertifikatsangebote erlauben es, erst einmal ins Fernstudium hinzuschnuppern – entscheidet man sich dazu weiter zu studieren, können die Zertifikatskurse auf das Masterstudium angerechnet werden.

Hier gibt es die Broschüre zum Download.

sca

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ignorieren erlaubt: Job-Anrufe in der Freizeit

Es ist gerade so gemütlich auf der Couch, da klingelt das Telefon. Der Arbeitgeber ruft an. Muss man jetzt abnehmen? Oder überhört man das Klingeln einfach? Eine …
Ignorieren erlaubt: Job-Anrufe in der Freizeit

Immer und überall? Folgen des flexiblen Arbeitens

Arbeiten im Park, auf dem Sofa oder einfach mal früher nach Hause gehen und sich später wieder einschalten - die dank moderner Kommunikationsmittel mögliche Flexibilität …
Immer und überall? Folgen des flexiblen Arbeitens

Das sind die beliebtesten fünf Ausbildungsberufe bei Männern

Die Schule ist abgeschlossen, die Berufswahl steht an. Doch welche Ausbildung soll es sein? Vor dieser schweren Frage stehen jedes Jahr viele junge Leute. Dabei sind …
Das sind die beliebtesten fünf Ausbildungsberufe bei Männern

Fast jeder Zweite liest nach Feierabend Dienst-Mails

Köln - Der Job lässt uns nicht los: Fast jeder zweite Erwerbstätige in Deutschland schaut einer Umfrage zufolge nach Feierabend in seine dienstlichen E-Mails.
Fast jeder Zweite liest nach Feierabend Dienst-Mails

Kommentare