+
Auch der Reiseveranstalter Tui sucht für den Sommer 2016 noch Animateure.

Reiseanbieter

Für Job als Animateur im Sommer 2016 noch Stellen frei

Kontakfreudig, belastbar und mehrsprachig: Das zeichnet die Animateure der großen Reiseveranstalter aus. Einige von ihnen suchen sogar noch nach ihren Stimmungsgaranten für den Sommer 2016.

Berlin - Wer im Sommer 2016 als Animateur bei einem Reiseanbieter arbeiten will, muss sich jetzt schnell bewerben. Noch suchen einige Reiseanbieter nach geeigneten Bewerbern, manche sind aber auch schon ausgebucht.

Tui und Robinson Club sind noch auf der Suche, genauso wie Club Méditerranée und Thomas Cook. Die Calimera Clubs von DER Touristik haben die Jobs dagegen schon vergeben. Torsten Schäfer vom Deutschen Reiseverband erklärt, dass belastbare Bewerber gesucht werden, die flexibel sowie kontaktfreudig sind und möglichst auch über Fremdsprachenkenntnisse verfügen.

Für Kinderanimateure ist eine pädagogische Ausbildung notwendig, sagt Stephanie Holweg von Tui. Bei Thomas Cook müssen die Animateure mindestens zwölf Wochen Zeit haben, erklärt Jana Luthe von Thomas Cook.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gehen oder bleiben: Wann es Zeit für die Kündigung ist

Mit dem Job verbringt man einen Großteil seines Lebens. Daher sollte er Spaß machen. Tut er das nicht mehr, müssen Mitarbeiter handeln - und eventuell kündigen. Die …
Gehen oder bleiben: Wann es Zeit für die Kündigung ist

Ausbildungsstart: Viele Lehrstellen noch unbesetzt

In Kürze beginnt das neue Ausbildungsjahr und viele Betriebe suchen noch Lehrlinge. In Brandeburg werden zum Beispiel nach Experteneinschätzung Stellen offen bleiben.
Ausbildungsstart: Viele Lehrstellen noch unbesetzt

Für Studienanfänger: Studentenwerke suchen Vermieter

Den Studienplatz ergattert - und schon steht für viele Studenten die nächste Hürde an: nämlich trotz der Wohnungsknappheit ein Zimmer zu finden. Studentenwerke in …
Für Studienanfänger: Studentenwerke suchen Vermieter

Urlaub von Pflegekindern: Kein Anspruch für Arbeitnehmer

Die Betreuung von Pflegekindern mag anstrengend sein - einen arbeitsrechtlichen Anspruch auf Urlaub gibt es dabei jedoch nicht. Das Urteil im Fall einer …
Urlaub von Pflegekindern: Kein Anspruch für Arbeitnehmer

Kommentare