+
Wie diese Frau unter dem Wolkenhimmel sollen sich künftig auch Mitarbeiter im Büro fühlen.

Für gute Stimmung im Büro: Lichtdecke simuliert Himmel

Stuttgart - Arbeiten wie unter freiem Himmel: Eine neue Lichtdecke erzeugt Wolken im Büro. Die Erfindung soll für bessere Stimmung im Arbeitsalltag sorgen.

Arbeiten wie unter freiem Himmel: Mit einer neuen Lichtdecke will das Stuttgarter Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) die Stimmung im Büro aufhellen.

Die Leuchten ahmen laut Mitteilung vom Montag die Lichtverhältnisse nach, die vorbeiziehende Wolken erzeugen - und sollen den Menschen den Eindruck vermitteln, draußen zu sitzen. Die erhoffte Wirkung: Im Büroalltag sollen Angestellte wach und konzentriert bleiben, sagte IAO-Abteilungsleiter Matthias Bues.

In den 50 mal 50 Zentimeter großen Kacheln befinden sich je 288 LEDs (Licht emittierende Dioden). Um das benötigte Lichtspektrum erzeugen zu können, verwendeten die Forscher rote, blaue, grüne und weiße LEDs.

Über die Kosten der Lichtdecke machte das Institut noch keine Angaben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was gegen Lampenfieber im Job hilft

Statt souverän gegenüber dem Team das neue Projekt zu erklären, kämpft mancher mit Herzrasen und Zitterstimme. Dem selbstsicheren Auftritt steht Lampenfieber entgegen. …
Was gegen Lampenfieber im Job hilft

Bei Problemen in der Ausbildung bieten Mentoren Hilfe

Ist diese Ausbildung überhaupt das richtige für mich? - Das fragen sich wahrscheinlich viele Jugendliche, die Schwierigkeiten in der Lehre haben. Manchmal reicht schon …
Bei Problemen in der Ausbildung bieten Mentoren Hilfe

So häufig verlieben sich Deutsche in ihre Arbeitskollegen

Nirgendwo verbringt man mehr Zeit als am Arbeitsplatz. Kein Wunder also, dass hin und wieder zwischen zwei Kollegen die Funken fliegen. Eine Studie zeigt nun, wie viele …
So häufig verlieben sich Deutsche in ihre Arbeitskollegen

Die richtigen Fragen können Mitarbeiter motivieren

In Stresssituationen kommunizieren Chefs gerne im knappen Befehlston. Das ist der falsche Weg, sagen jetzt Wissenschaftler. Vorgesetzte sollten den Mitarbeitern lieber …
Die richtigen Fragen können Mitarbeiter motivieren

Kommentare