+
Lego-Themenparks gibt es inzwischen auf der ganzen Welt: in den USA, Dänemark, Großbritannien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Malaysia und in Deutschland.

Kindheitsträume werden wahr

Traumjob gesucht? Lego sucht Baumeister

Florida - In den USA werden rund 20 Lego-Baumeister gesucht. Ein Traumjob zum Greifen nah also. Doch welche Anforderungen muss man für diesen Job mitbringen?

Was für eine einmalige Gelegenheit: In diesen Tagen könnte der Kindheitstraum eines jeden Mannes oder auch einer jeden Frau wahr werden. Lego sucht nämlich rund 20 neue Mitarbeiter für den Modellbau-Bereich. Laut dem Nachrichtenportal qz.com veröffentlichte vergangene Woche das Unternehmen Merlin Entertainment, dem unter anderem die Legoland-Themenparks gehören, eine Stellenausschreibung.

Darin wird das künftige Berufsfeld eines Lego-Modellbauers beschrieben und welche Voraussetzungen der Bewerber dafür mitbringen muss. Schließlich braucht man eine gewisse Erfahrung, um Lego-Modelle zu erstellen. So muss der oder die Bewerber/in "Lego-Erfahrung" und "ein ausgeprägtes Wissen über Lego-Bauteile" mitbringen. Zudem müssen die Bewerber fähig sein "komplizierte, präzise und sichere Modelle für verschiedene Legoland-Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel Miniaturmodelle oder lebensgroße, organische Modelle aus Prototypen, Diagrammen oder computergestützten Anleitungen zu bauen."

Kindheitsträume werden wahr

Einige Herzen werden jetzt höher schlagen, der Kindheitstraum ist zum Greifen nah. Allerdings reicht es nicht aus, nur gut im Bauen und Konstruieren von Modellen zu sein. In der Stellenbeschreibung wird zusätzlich hervorgehoben, dass der Bewerber gute Kommunikationsfähigkeiten und grundlegende Computerkenntnisse besitzen muss und entsprechend teamfähig sein muss. Des weiteren ist eine Portion Humor "ein Muss" für diesen Job.

An Kreativität darf es natürlich auch nicht fehlen, denn schon im Bewerbungsprozess muss jeder Bewerber unter Zeitdruck Freestyle-Aufgaben absolvieren. Und für die Deutschen gibt es noch einen winzigen Haken: Die Lego-Baumeister werden für das Werk in Winter Haven in Florida gesucht. Wer aber schon immer mal in die USA ziehen wollte, eine zweite Kindheit durchleben und damit sogar Geld verdienen möchte, kann sich also als Lego-Baumeister bewerben.

Wie Lego zum Spielzeuggiganten wurde

mt

Madita Tietgen

Madita Tietgen

E-Mail:info@merkur.de

Google+

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Leben in der Kunststoffblase: Studenten testen neue Wohnform

Wie schläft es sich in einer Kunststoffblase? Und wie duscht es sich in einer Telefonzelle? 20 junge Architektur-Studenten probieren es in Bochum gerade aus: Ihr …
Leben in der Kunststoffblase: Studenten testen neue Wohnform

Schweißgeruch im Büro: Kollege zurückhaltend ansprechen

Gerüche und dessen Wahrnehmung sind eine heikle Angelegenheit - vor allem am Arbeitsplatz. Wenn das Deo oder das Parfüm des Kollegen versagen, sollte man mit den …
Schweißgeruch im Büro: Kollege zurückhaltend ansprechen

Ignorieren erlaubt: Job-Anrufe in der Freizeit

Es ist gerade so gemütlich auf der Couch, da klingelt das Telefon. Der Arbeitgeber ruft an. Muss man jetzt abnehmen? Oder überhört man das Klingeln einfach? Eine …
Ignorieren erlaubt: Job-Anrufe in der Freizeit

Immer und überall? Folgen des flexiblen Arbeitens

Arbeiten im Park, auf dem Sofa oder einfach mal früher nach Hause gehen und sich später wieder einschalten - die dank moderner Kommunikationsmittel mögliche Flexibilität …
Immer und überall? Folgen des flexiblen Arbeitens

Kommentare