Wenn Kinder andere verpetzen, kann das auch einen ernsten Hintergrund haben. Foto: Jens Büttner
+
Wenn Kinder andere verpetzen, kann das auch einen ernsten Hintergrund haben. Foto: Jens Büttner

Petzende Kinder zum Lösen des Problems ermutigen

Wenn ein Kind andere verpetzt, reagieren viele genervt. Manchmal machen sie das aber auch, weil jemand anders Hilfe braucht. Deshalb sollten Eltern der Sache nachgehen.

Fürth (dpa/tmn) - Eltern sollten hier genau schauen: Petzt ein Kind? Passiert das wegen Kleinigkeiten oder ist etwas Gemeines passiert? "Bei kleinen Dingen ermutigen Eltern das Kind am besten erstmal, das Problem selbst zu lösen", raten Experten.

Auch wenn das Anliegen den Erwachsenen banal vorkommt, sollten sie nicht mit dem Kind schimpfen. Das sagt Ulric Ritzer-Sachs von der Onlineberatung der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke). Besser ist es zu fragen: Was brauchst du von mir? Brauchst du meine Hilfe? "Wichtig ist, dass das Kind die Sicherheit hat: Wenn etwas ist oder ich beunruhigt bin, kann ich um Hilfe bitten", erklärt der Experte.

Ritzer-Sachs rät allerdings davon ab, Fragen zu stellen wie: Wer hat denn angefangen? Oft wissen das die Kinder sowieso nicht mehr. Verpetzt ein Kind ständig andere wegen Kleinigkeiten, sollten Eltern das irgendwann, in einem ruhigen Moment, ansprechen. Dabei können sie vorschlagen: Versuch' doch mal, ob du sowas nicht allein klären kannst. Wichtig ist laut Ritzer-Sachs aber auch dabei: nicht schimpfen.

Onlineberatung der bke

Mehr zum Thema

Auch interessant

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel
Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat
Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See
Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland

Meistgelesene Artikel

Unter Umständen teurer: Studium in Großbritannien

Ein Auslandssemester in Großbritannien: Viele Studenten aus Deutschland zieht es während ihres Studiums auf die Insel. Doch das könnte nach dem Brexit außerhalb des …
Unter Umständen teurer: Studium in Großbritannien

Brexit-Votum: Krankenversicherung gilt weiterhin in Großbritannien

Wer in nächster Zeit Urlaub in Großbritannien macht, muss sich um die Krankenversicherung keine Sorgen machen. Da ändert sich erst einmal nichts.
Brexit-Votum: Krankenversicherung gilt weiterhin in Großbritannien

Donnerwetter: Richtig reagieren bei Unwettern

Auf die heißen Temperaturen folgen Gewitter: Für weite Teile Deutschlands sind Unwetter angekündigt. So sollte man reagieren, wenn Blitz und Donner einen beim …
Donnerwetter: Richtig reagieren bei Unwettern

Kursschwankungen nach Brexit: Als Anleger Ruhe bewahren

Das Votum der Briten für einen Ausstieg aus der Europäischen Union hat erst einmal die Aktienmärkte einbrechen lassen. Keiner der Börsianer hatte damit gerechnet, dass …
Kursschwankungen nach Brexit: Als Anleger Ruhe bewahren

Kommentare