+
Die Kohlmeise ist ein Wintergast. Welche Vögel in der kalten Jahreszeit noch bei uns geblieben sind, sollen Tierliebhaber bei der "Stunde der Wintervögel" herausfinden. Foto: Patrick Pleul

Bundesweite Zählaktion: "Stunde der Wintervögel"

Schwerin (dpa) - Vogelfreunde sind wieder aufgerufen, die Vögel vor ihrem Haus, im Garten oder Park zu zählen. Die jährliche "Stunde der Wintervögel" soll helfen, die Entwicklung der "Allerweltsvögel" zu erforschen.

Spatzen, Meisen und Amseln zählen in Parks und Gärten zu den "Allerweltsvögeln", die eigentlich keine besondere Aufmerksamkeit wecken. Der Naturschutzbund (Nabu) aber will gerade herausfinden, wie sich diese Vögel in den Kommunen entwickeln und ruft daher seit vier Jahren bundesweit zur "Stunde der Wintervögel" auf. Am Wochenende vom 9. bis 11. Januar sollen Vogelfreunde beobachten, welche und wie viele Vögel vor ihrem Haus umherflattern.

So funktioniert die "Stunde der Wintervögel": Von einem ruhigen Beobachtungsplätzchen aus soll von jeder Art die höchste Zahl notiert werden, die im Lauf einer Stunde gleichzeitig zu beobachten ist. Die Beobachtungen können dann im Internet unter www.stundederwintervoegel.de bis zum 19. Januar gemeldet werden. Die Ergebnisse werden dort live ausgewertet, wie der Nabu mitteilte. Am 10. und 11. Januar sei zudem eine kostenlose Rufnummer unter 0800 1157 115 geschaltet.

Stunde der Wintervögel 2015

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rassmo und Co.: Designerhunde und das "genetische Roulette"

Sogenannte Designerhunde sehen oft besonders niedlich aus und versprechen Vorteile - etwa für Allergiker. Aber Kritiker warnen und sprechen von "genetischem Roulette".
Rassmo und Co.: Designerhunde und das "genetische Roulette"

Vögel füttern im Winter: Mehrere Futterstellen sind besser

Im Winter Vögel zu füttern, macht Spaß. Allerdings fressen Amseln, Finken und Spatzen nicht das Gleiche - und auch nicht immer gerne gemeinsam.
Vögel füttern im Winter: Mehrere Futterstellen sind besser

Bello Bewegung verschaffen: Gutes Spielzeug für Haustiere

Haustiere spielen gerne. Das sollten Halter berücksichtigen, wenn sie zu Weihnachten ihre Vierbeiner bescheren wollen. Allerdings eignen sich nicht alle Spielzeuge als …
Bello Bewegung verschaffen: Gutes Spielzeug für Haustiere

Enten und Gänse: Höllenqualen für Federbetten und Winterjacken

Seit Menschen Federn und Daunen als fluffige Füllung für Kissen, Decken und wärmende Jacken schätzen, müssen jedes Jahr Millionen Gänse und Enten Höllenqualen leiden.
Enten und Gänse: Höllenqualen für Federbetten und Winterjacken

Kommentare