Einige Fische haben ein sensibles Gehör. So kann etwa laute Musik die Tiere verstören. Foto: Bernd Thissen
+
Einige Fische haben ein sensibles Gehör. So kann etwa laute Musik die Tiere verstören. Foto: Bernd Thissen

Fische reagieren empfindlich auf laute Musik

Sparneck (dpa/tmn) - Viele Aquarienfische wie Karpfen, Salmler und Welse haben ein gutes Gehör. Sie hören über flüssigkeitsgefüllte Blasen im Körper. Möchten Halter also zu Hause Musik aufdrehen, sollten sie dabei auf die Fische Rücksicht nehmen.

Auf laute Musik und Geräusche reagieren die Tiere empfindlich. Darauf weist der Verband Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde hin. Wer eine Party in einem Raum mit Aquarium feiert, sollte deshalb einen kleinen Soundcheck machen: Reagieren die Fische nicht ungewohnt auf die Musik, kann der Aufbau so bleiben.

Fühlen sich Fische gestört, klemmen sie die Flossen an den Körper oder verstecken sich. Im Extremfall schießen sie panisch durch das Becken. Spätestens dann muss mehr Abstand zwischen Boxen und Becken gebracht werden.

Auch interessant

Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland
Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See
Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel
Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Meistgelesene Artikel

Bei übergewichtigem Hund: Keine Rippen mehr fühlbar

Noch pummelig süß oder schon übergewichtig? Ob ihr Hund zu dick ist, können Halter gut sehen und fühlen.
Bei übergewichtigem Hund: Keine Rippen mehr fühlbar

Mops, Pudel, Retriever? So finden Sie den passenden Hund

Vor dem Kauf eines Hundes sollte den künftigen Besitzern klar sein, welche Eigenschaften ihr neuer Mitbewohner haben soll. Rassehunde haben einige Vorteile, doch auch …
Mops, Pudel, Retriever? So finden Sie den passenden Hund

Wassernäpfe und kühle Fliesen: Das hilft Katzen bei Hitze

Wenn es Hauskatzen warm ist, suchen sie sich ein kühles Plätzchen. Das kann auch mal die Badewanne sein. Und wollen trinken, am besten nicht am Fressplatz.
Wassernäpfe und kühle Fliesen: Das hilft Katzen bei Hitze

Hund bei Hitze im Auto: Im Notfall Scheibe einschlagen

In den kommenden Tagen erwartet Deutschland die erste Hitzewelle des Jahres. Hundebesitzer sollten darauf achten, dass sie ihren Vierbeiner nicht im Auto lassen. …
Hund bei Hitze im Auto: Im Notfall Scheibe einschlagen

Kommentare