Einige Fische haben ein sensibles Gehör. So kann etwa laute Musik die Tiere verstören. Foto: Bernd Thissen
+
Einige Fische haben ein sensibles Gehör. So kann etwa laute Musik die Tiere verstören. Foto: Bernd Thissen

Fische reagieren empfindlich auf laute Musik

Sparneck (dpa/tmn) - Viele Aquarienfische wie Karpfen, Salmler und Welse haben ein gutes Gehör. Sie hören über flüssigkeitsgefüllte Blasen im Körper. Möchten Halter also zu Hause Musik aufdrehen, sollten sie dabei auf die Fische Rücksicht nehmen.

Auf laute Musik und Geräusche reagieren die Tiere empfindlich. Darauf weist der Verband Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde hin. Wer eine Party in einem Raum mit Aquarium feiert, sollte deshalb einen kleinen Soundcheck machen: Reagieren die Fische nicht ungewohnt auf die Musik, kann der Aufbau so bleiben.

Fühlen sich Fische gestört, klemmen sie die Flossen an den Körper oder verstecken sich. Im Extremfall schießen sie panisch durch das Becken. Spätestens dann muss mehr Abstand zwischen Boxen und Becken gebracht werden.

Gustav Klimt: Vier Teelichtgläser mit Künstlermotiven im Set

Gustav Klimt: Vier Teelichtgläser mit Künstlermotiven im Set

Gustav Klimt: Vier Teelichtgläser mit Künstlermotiven im Set
Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel
Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat
Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See

Meistgelesene Artikel

Schutz für den Hund: Vierbeiner impfen lassen

Vorsicht ist geboten beim Gassigehen. Gefährliche Krankheitserreger lauern im Freien überall. Und sie werden immer resistenter. Es ist ratsam, sich beim Tierarzt immer …
Schutz für den Hund: Vierbeiner impfen lassen

Vertrauter und Lehrer: Haustiere tun Kindern gut

Ein Haustier: Irgendwann kommt dieser Wunsch wohl in fast jeder Familie auf. Wenn die Voraussetzungen stimmen, kann das für die Kinder viele positive Effekte haben. Denn …
Vertrauter und Lehrer: Haustiere tun Kindern gut

Pinzette und Wassernapf: Was Hundehalter im Urlaub brauchen

Es ist ein bisschen wie bei Kindern: Wer mit einem Hund verreist, muss auch für das Tier eine Tasche packen. Geht es um Erste-Hilfe-Utensilien, weiß ein Tierarzt rat.
Pinzette und Wassernapf: Was Hundehalter im Urlaub brauchen

Gassigehen: Hundehaufen gehören nicht aufs Feld

Ein Hund muss immer wieder raus. Zum einen braucht er Bewegung, zum anderen will er sein Geschäft erledigen. Auf Weiden sind Hundehaufen nicht gerne gesehen.
Gassigehen: Hundehaufen gehören nicht aufs Feld

Kommentare