Manche Hunde gehen lieber im Mantel in die Kälte. Halter sollten beim Kauf darauf achten, dass der Hund in seiner Bewegung nicht einschränkt wird. Fotos: Peter Kneffel dpa Foto: Peter Kneffel
+
Manche Hunde gehen lieber im Mantel in die Kälte. Halter sollten beim Kauf darauf achten, dass der Hund in seiner Bewegung nicht einschränkt wird.

Zamperl

Welcher Mantel ist für den Hund geeignet?

Wenn es draußen eisig ist, freut sich nicht nur der Mensch über dicke Kleidung. Auch Hunde gehen gern im Mantel spazieren. Doch nicht jeder Mantel ist geeignet. Worauf sollten Halter achten?

Bei Kälte tut manchen Hunden ein kleiner Mantel gut. Das gilt vor allem für Rassen ohne Unterwolle, Welpen sowie kranke und alte Hunde, erläutert der Industrieverband Heimtierbedarf.

Halter sollten darauf achten, dass sich der Hund in seiner Kleidung normal bewegt und nicht eingeschränkt ist. Ein besonders gutes Zeichen ist es, wenn Vierbeiner, die bei Kälte und Schmuddelwetter nur ungern rausgegangen sind, mit Mantel lieber spazieren gehen.

Halter sollten darauf achten, dass die Kleidung auf der Hundehaut nirgends scheuert und das Tier nicht in seiner Bewegungsfreiheit stört. Außerdem sollte der Mantel leicht anzulegen, atmungsaktiv, weich, waschbar, wind- und wasserdicht sein.

dpa/tmn

Mehr zum Thema

Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland
Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See
Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat
Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Meistgelesene Artikel

Nachtaktive Tiere: Goldhamster leben gegen den Tag

Hamster haben kein starkes Nervenkostüm: Sie lieben die Nacht und die Ruhe. Der menschliche Rhythmus liegt ihnen fern.
Nachtaktive Tiere: Goldhamster leben gegen den Tag

Schafe fressen Cannabis-Pflanzen und verwüsten Dorf in Wales

Eine Schafherde ist nach dem Konsum von entsorgten Cannabis-Pflanzen marodierend durch ein walisisches Dorf gezogen.
Schafe fressen Cannabis-Pflanzen und verwüsten Dorf in Wales

Hundefutter-Test: Das Beste für die Zamperl

Beruhigendes Testergebnis für alle Hundebesitzer: Der Großteil der Trockenfutter für die Zamperl bekommen gute oder gar sehr gute Noten im neuen Hundefuttertest der …
Hundefutter-Test: Das Beste für die Zamperl

Rhodesian Ridgeback: Ein idealer Hund für die Familie

Der Rhodesian Ridgeback ist ein nervenstarkes Tier. Allerdings kann der Hund mitunter auch auf Stur stellen. Das sind die Vor- und Nachteile der Rasse:
Rhodesian Ridgeback: Ein idealer Hund für die Familie

Kommentare