+
Vor einem Ausflug in den Schnee sollte ein Hund genug fressen und trinken.

Schnee reizt den Magen

Hunde sollten vor Schnee-Ausflug fressen und trinken

Vor einem Ausflug ins Weiße sollte ein Hund genügend feste und flüssige Nahrung zu sich nehmen. Denn mit leerem Magen neigen Hunde dazu, den Schnee zu verspeisen.

Viele Hunde haben Schnee zum Fressen gern. Dabei tut ihnen dieser - zumindest in größeren Mengen - oft gar nicht gut, erläutert der Bund Deutscher Tierfreunde in Kamp-Lintfort.

Halter schicken ihren Hund bei Schnee deshalb am besten nicht mit ganz leerem Magen nach draußen. Dafür reiche oft schon ein Leckerli, denn dann reize der Schnee den Magen nicht so schnell. Außerdem ist es gut, wenn der Vierbeiner vorher getrunken hat - dann stürzt er sich normalerweise nicht allzu gierig auf den Schnee.

Das Problem am Schnee ist, dass er durch die Kälte Rachenraum und Magen des Hundes reizt. Außerdem kann er etliche Bakterien und beispielsweise Streusalz enthalten. Das kann bei den Tieren zu Durchfällen, Erbrechen und Magen-Darm-Entzündungen führen.

dpa/tmn

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie kommt denn dieser Hai in die Pfütze?

Im Kultfilm "Sharnado" werden lebende Haie durch Los Angeles gewirbelt. Im australischen Adelaide gab es nun einen ähnlichen Fall: Polizisten fanden einen Hai in einer …
Wie kommt denn dieser Hai in die Pfütze?

Warme Tage: Was bei Hitze für Hunde zählt

An heißen Tagen kann es auch für Hunde unangenehm warm werden. Deshalb sollten Halter entsprechend füttern. Außerdem macht es wenig Sinn, in der prallen Sonne spazieren …
Warme Tage: Was bei Hitze für Hunde zählt

Angst vor Gewitter: Hund mit bekannten Geräuschen ablenken

Viele Hunde haben ein sensibles Gehör und reagieren empfindlich auf Gewitter und Blitze. Wenn der eigene Vierbeiner Angst hat, sollte der Besitzer ihn beruhigen. Dafür …
Angst vor Gewitter: Hund mit bekannten Geräuschen ablenken

Paar lässt Hund auf Balkon und fährt in Urlaub

Dietersheim - Wohin mit dem Haustier im Urlaub? Hundebesitzer aus Mittelfranken leinten ihr Zamperl einfach auf dem heimischen Balkon an und fuhren weg. Das Tier war der …
Paar lässt Hund auf Balkon und fährt in Urlaub

Kommentare