+
Hunde, die zeitweise in einer Hundepension unterkommen sollen, benötigen einen lückenlosen Impfschutz.

Tiere

Hundepensionen verlangen umfassenden Impfschutz

Kann der Hund nicht mit in den Urlaub, bleibt in vielen Fällen nur die Hundepension. Dann ist es sinnvoll, wenn der Vierbeiner gegen Zwingerhusten geimpft wurde.

Bonn - Die Impfung gegen Zwingerhusten ist zwar nicht vorgeschrieben, aber wichtig, wenn das Tier mit vielen anderen in Kontakt kommt - etwa in einer Hundepension. Darauf weist der Bundesverband für Tiergesundheit hin. Mit mangelnder Qualität oder Hygiene hat die Erkrankung nichts zu tun.

Halter sollten sich rechtzeitig nach einer Immunisierung beim Tierarzt erkundigen. Generell nehmen Einrichtungen nur Hunde auf, die einen lückenlosen Impfschutz haben. Ein Muss sind Impfungen gegen Tollwut, Leptospirose, Parvovirose, Staupe und Ansteckende Leberentzündung. Die Erkrankungen sind entweder für den Hund selbst gefährlich oder können - wie bei Tollwut - auf den Menschen übertragen werden. Alle Immunisierungen müssen im Impfpass dokumentiert sein.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gemeine Keiljungfer ist "Libelle des Jahres 2017"

Von dieser Ehrung wird die Gemeine Keiljungfer wohl nicht viel mitbekommen: Das Flügeltier, das hauptsächlich in der Nähe von Bachläufen und Flussauauen Zuhause ist, …
Gemeine Keiljungfer ist "Libelle des Jahres 2017"

Berliner Eisbärenbaby macht seine ersten Kunststückchen

Berlins Eisbärenbaby verzückt seine Fans im Internet mit einem neuen Video. Der kurze Film zeigt das Kleine erstmals richtig in Bewegung. 
Berliner Eisbärenbaby macht seine ersten Kunststückchen

Wie Menschen Tiere quälen und ausbeuten: Herr Precht, dürfen wir das?

Was muss sich ändern, damit Tiere weniger leiden müssen? Der Philosoph Richard David Precht hat darüber ein Buch geschrieben: Tiere denken – vom Recht der Tiere und den …
Wie Menschen Tiere quälen und ausbeuten: Herr Precht, dürfen wir das?

Katze allein zu Haus: Futter und Wasser sollten dasein

Wenn die Mietze daheim ausharren muss, bis Herrchen oder Frauchen wieder zu Hause sind, sollte zumindest alles da sein, was sie braucht. Katzen brauchen immer Zugang zu …
Katze allein zu Haus: Futter und Wasser sollten dasein

Kommentare