Neuseeland

Oktopus Rambo wird zum "Shooting"-Star

Kraken können nicht nur WM-Ergebnisse vorhersagen: In einem Großaquarium in Neuseeland gibt es eine Oktopus-Dame namens Rambo, die Fotos von Besuchern schießt ...

Und laut Tiertrainer Mark Vette hat Rambo nur drei Versuche gebraucht, um die Technik zu verinnerlichen - manche Menschen wären wohl weitaus schwerer von Begriff. Die Marketingaktion, mit der auch der Fortbestand der faszinierenden Meerestiere unterstützt wird, stammt von Sony.

Rubriklistenbild: © Screenshot YouTube

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video

Tapfer: Wenn ein Baby-Hippo zum Tierarzt muss

Im Kopenhagener Zoo ist ein kleines Nilpferd geboren worden. Dem kräftigen Fratz steht ein Tierarztbesuch bevor, doch er schlägt sich ganz tapfer.
Tapfer: Wenn ein Baby-Hippo zum Tierarzt muss
Video

Kletter-Katze: Diese Mieze zeigt beim Bouldern ihr Können

Katzen sind selbstverständlich gute Kletterer. Aber haben Sie schon mal eine Mieze in einer Boulder-Halle gesehen? Hier zeigen wir Ihnen die sportliche Aktion bis zum …
Kletter-Katze: Diese Mieze zeigt beim Bouldern ihr Können
Video

Wombat-Baby "George" ist der Liebling im Zoo

George ist ein kleines Wombat-Junges und hat das Herz seines Pflegers im Sturm erobert. Der ganze Tierpark in Australien ist dem putzigen Beuteltier verfallen.
Wombat-Baby "George" ist der Liebling im Zoo
Video

Extreme Tierliebe: Fünf Tage im Hundezwinger eingesperrt

Youtube-Star Rémi Gaillard erlangte mit seinen Videos weltweite Bekanntheit. Jetzt ließ sich der Franzose fünf Tage lang in einen Hundezwinger einsperren, um sich für …
Extreme Tierliebe: Fünf Tage im Hundezwinger eingesperrt

Kommentare