Auch Hunde sollten regelmäßig auf Zahnstein kontrolliert werden, am besten beim Tierarzt und nicht im Hundesalon. Foto: Bernd Thissen
+
Auch Hunde sollten regelmäßig auf Zahnstein kontrolliert werden, am besten beim Tierarzt und nicht im Hundesalon. Foto: Bernd Thissen

Zahnstein-Entfernung im Hundesalon kann schaden

Bramsche (dpa/tmn) - Auch Hunde brauchen eine regelmäßige Zahn- und Zahnfleischpflege. Halter sollten dafür aber besser nicht mit ihrem Tier in einen Hundesalon gehen, empfiehlt die Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz (TVT).

Oft werde in Hundesalons lediglich die Zahnstein-Entfernung an der Zahnkrone angeboten. Das sei reine Kosmetik und könne sogar schaden, warnen die Experten.

Eine chronische Entzündung kann die Folge sein. Unter Umständen ist eine Paradontose die Folge. Das schadet Zähnen, Zahnhaltefasern und Kieferknochen - und kann gefährlich werden. Im schlimmsten Fall verteilen sich Bakterien über den Blutkreislauf im Körper und Schaden Herz, Nieren oder Leber. Eine sorgfältige Reinigung der Zahnkrone und -wurzel sollte beim Hund außerdem unter Vollnarkose gemacht werden - und das kann nur ein Tierarzt.

Mehr zum Thema

Gustav Klimt: Vier Teelichtgläser mit Künstlermotiven im Set

Gustav Klimt: Vier Teelichtgläser mit Künstlermotiven im Set

Gustav Klimt: Vier Teelichtgläser mit Künstlermotiven im Set
Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel
Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat
Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See

Meistgelesene Artikel

Schutz für den Hund: Vierbeiner impfen lassen

Vorsicht ist geboten beim Gassigehen. Gefährliche Krankheitserreger lauern im Freien überall. Und sie werden immer resistenter. Es ist ratsam, sich beim Tierarzt immer …
Schutz für den Hund: Vierbeiner impfen lassen

Vertrauter und Lehrer: Haustiere tun Kindern gut

Ein Haustier: Irgendwann kommt dieser Wunsch wohl in fast jeder Familie auf. Wenn die Voraussetzungen stimmen, kann das für die Kinder viele positive Effekte haben. Denn …
Vertrauter und Lehrer: Haustiere tun Kindern gut

Pinzette und Wassernapf: Was Hundehalter im Urlaub brauchen

Es ist ein bisschen wie bei Kindern: Wer mit einem Hund verreist, muss auch für das Tier eine Tasche packen. Geht es um Erste-Hilfe-Utensilien, weiß ein Tierarzt rat.
Pinzette und Wassernapf: Was Hundehalter im Urlaub brauchen

Gassigehen: Hundehaufen gehören nicht aufs Feld

Ein Hund muss immer wieder raus. Zum einen braucht er Bewegung, zum anderen will er sein Geschäft erledigen. Auf Weiden sind Hundehaufen nicht gerne gesehen.
Gassigehen: Hundehaufen gehören nicht aufs Feld

Kommentare