Auch wenn der Verteilerschlüssel unklar ist, kann die Abrechnung wirksam sein.
+
Auch wenn der Verteilerschlüssel unklar ist, kann die Abrechnung wirksam sein.

Betriebskostenabrechnung

Betriebskosten-Abrechnung: Verteilerschlüssel wichtig

Eine Betriebskostenabrechnung muss für Mieter verständlich sein. Fehlen bestimmte Erläuterungen, kann die Abrechnung formell unwirksam werden. Allerdings gilt das nicht in jedem Fall.

In einer Betriebskostenabrechnung muss für Mieter klar erkennbar sein, wie die Kosten verteilt werden. Das ist auch der Fall, wenn der Verteilerschlüssel nur aus einer Zahlenkombination besteht.

Erklärt sich der Verteilerschlüssel nicht von selbst, ist eine Abrechnung nicht automatisch formell unwirksam, wie aus einer Entscheidung des Amtsgerichts Berlin-Schöneberg hervorgeht (Az.: 11 C 340/14). Das gilt unter anderem, wenn ein Mieter aus früheren Abrechnungen Erläuterungen zu dem angewandten Verteilerschlüssel bekommen hat, berichtet die Zeitschrift "Das Grundeigentum" (Heft 13/2015).

In dem Fall stritten eine Mieterin und ihr Vermieter über eine Nachforderung aus einer Betriebskostenabrechnung. Die Mieterin zweifelte die Wirksamkeit der Abrechnung an, weil der Verteilerschlüssel lediglich aus einer Zahlenkombination bestand.

Vor Gericht hatte die Frau aber keinen Erfolg: Zwar erkläre der Verteilerschlüssel sich in diesem Fall tatsächlich nicht von selbst. Es sei jedoch unstreitig, dass die Mieterin in den Vorjahren Erläuterungen zum angewandten Verfahren erhalten habe. Damit hätte sie durchaus ermitteln können, wie die Betriebskosten verteilt werden, argumentierte das Gericht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

32-Jährige landet im Gefängnis - und traut dann ihren Augen kaum

Für die US-Amerikanerin Faith Melley kommt ein Schicksalsschlag nach dem anderen: Tod der Mutter, Führerschein weg, Kinder weg, dann ins Gefängnis. Danach kam es noch …
32-Jährige landet im Gefängnis - und traut dann ihren Augen kaum

Fenster putzen: Erst der Rahmen, dann das Glas

Von außen nach innen: So sollte man beim Fensterputz verfahren. Denn zuerst wird am besten der Rahmen gereinigt. Bei der Wahl des Putzmittels ist darauf zu achten, aus …
Fenster putzen: Erst der Rahmen, dann das Glas

Spinnmilben und Blattläuse: Schädlinge vom Bambus loswerden

Sie sind klein, aber sehr lästig. Spinnmilben und Blattläuse können der Bambuspflanze erheblichen Schaden zufügen. Es droht sogar ein Absterben der Blätter. Meist hilft …
Spinnmilben und Blattläuse: Schädlinge vom Bambus loswerden

Recycling-Gesetz: Elektroschrott per Post abgeben

Der zu schwache Föhn, der ausgediente DVD-Player oder das alte Handy: Im Alltag gibt es ständig Elektro-Geräte, die entsorgt werden sollen. Dabei muss der Handel nun …
Recycling-Gesetz: Elektroschrott per Post abgeben

Kommentare