+
Wer beim Einkauf auf Leder von wildlebenden oder bedrohten Tierarten verzichten will, kann sich am blauen Engel orientieren. Darüber, ob die Tiere artgerecht gehalten wurden, gibt er jedoch keinen Aufschluss. Foto: Soeren Stache

Blauer Engel gibt Hinweis auf Herkunft von Leder

Neue Schuhe müssen her oder eine neue Handtasche. Aber das Leder darf nicht von wildlebenden oder bedrohten Arten stammen. Nur, wie soll man das erkennen? Der blaue Engel ist ein Anhaltspunkt.

Berlin (dpa) - Auf Leder aus Schlangen- oder Krokodilhaut verzichten viele bereits. Das geht gut, weil man dieses Leder durch die auffällige Musterung schnell erkennt. Aber woher erkennt man etwa bei ganz normalen braunen Lederschuhen, dass ihr Leder nicht etwa bedrohten Tierarten stammt?

Die Auszeichnung des Blauen Engels gibt Aufschluss über die Herkunft des Leders, teilt die Verbraucher Initiative mit. Bei Lederschuhen weist das Umweltzeichen darauf hin, dass die verwendeten Häute von landwirtschaftlichen Nutztieren stammen. Und nicht von bedrohten oder wildlebenden Arten.

Über die Art der Haltung gibt das Zeichen aber keine Auskunft. Und Öko-Leder aus tiergerechter Haltung ist noch selten. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte deshalb zu Schuhen aus Kunstleder greifen.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dampfbügel-Stationen mit Druckboiler punkten im Test

Mit Dampf geht es leichter: Die Falten bügeln sich so schnell aus der Wäsche. Doch normale Bügeleisen dampfen erst ab der zweiten Stufe. Nicht nur in der Hinsicht ist …
Dampfbügel-Stationen mit Druckboiler punkten im Test

Kaputte Christbaumkugel gehört nicht in den Altglascontainer

Es geht so schnell: Beim Schmücken des Weihnachtsbaumes rutscht einem rasch eine Kugel aus der Hand. Pling - und die Deko ist kaputt. Der Müll muss nun richtig entsorgt …
Kaputte Christbaumkugel gehört nicht in den Altglascontainer

Die richtige Matratze finden - So geht's

Eine Matratze gehört ganz selbstverständlich zum Leben. Mit ihr hat man jeden Tag - oder besser jede Nacht - zu tun. Deshalb ist es umso wichtiger, dass die Matratze …
Die richtige Matratze finden - So geht's

Tradition zählt: Mehrheit nutzt alten Baumschmuck

Weihnachten steht vor der Tür. Bald wird der Christbaum aufgestellt, der in vielen deutschen Wohnzimmern seinen festen Platz hat. Geschmückt wird dieser von vielen mit …
Tradition zählt: Mehrheit nutzt alten Baumschmuck

Kommentare