Dahlien werden am besten erst nach den Eisheiligen gepflanzt.
+
Dahlien werden am besten erst nach den Eisheiligen gepflanzt.

Tipps & Tricks

Gartenkalender: Das ist zu tun im Mai

Nach den Eisheiligen Mitte Mai können Hobbygärtner richtig loslegen. Denn danach ist die Zeit des Frosts vorbei. Damit verlassen auch die letzten, sensiblen Blumen und Pflanzen das Winterlager.

Berlin - Mitte Mai ist die Frostgefahr in Deutschland eigentlich vorbei. Damit tun sich für den Hobbygärtner einige Aufgabe im Garten auf - hierzu rät die Königliche Gartenakademie in Berlin:

- Frostempfindliche Pflanzen nach den Eisheiligen (11. bis 15. Mai) aus dem Winterlager holen.

- Nicht winterharte Kräuter wie Basilikum und Koriander sowie Dahlien auspflanzen.

- Blattläuse auf Rosen bekämpfen - einfach mit den Fingern abwischen.

- Windempfindliche Stauden abstützen, Kletterpflanzen wie Klematis und Rosen anbinden.

- Frühblühende Gehölze gleich nach der Blüte schneiden.

Gartenakademie

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel
Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat
Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See
Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland

Meistgelesene Artikel

Heizöl ist wieder billiger als Erdgas

Die Energiekosten für die privaten Verbraucher gehen seit zwei Jahren zurück. Auch die abgelaufene Heizperiode brachte eine Entlastung für Mieter und Hausbesitzer – vor …
Heizöl ist wieder billiger als Erdgas

Blumenpflege: Gartenrosen bis Ende Juli düngen

Wildtriebe rauben Gartenrose Nährstoffe und Wasser. Deshalb sollten sie entsprechend zurückgeschnitten werden. Auch düngen hilft einer Rose, zu wachsen. Allerdings nicht …
Blumenpflege: Gartenrosen bis Ende Juli düngen

Mietrecht: Undichte Fenster im Altbau

Es zieht, die Fenster sind undicht oder lassen sich nur schlecht schließen. Geht es um einen Altbau, ist eine Mietminderung nicht immer möglich.
Mietrecht: Undichte Fenster im Altbau

Hausbau mit 50 plus: Tipps für altersgerechte Gebäude

Im Alter und nach dem Auszug der Kinder bleiben viele Senioren in einem viel zu großen Haus zurück, um das man sich kümmern muss. Wie wäre es da mit dem Bau eines neuen, …
Hausbau mit 50 plus: Tipps für altersgerechte Gebäude

Kommentare