+
Mit einem Stück Gartenschlauch kann der Baum geschützt werden. Foto: Daniel Karmann

Den Baum nicht verletzen: Vogelhaus schonend aufhängen

Offenburg (dpa/tmn) - Ob Nägel oder Draht: Die meisten Aufhängungen von Vogelhäusern können Bäume verletzen. Deshalb ist es wichtig, für einen ausreichenden Schutz der Rinde zu sorgen.

Ein Nagel im Baum verletzt diesen und kann zu Schäden führen. Hobbygärtner hängen daher Vogelhäuser am besten mit Hilfe eines Stücks Gartenschlauch auf. Dazu raten die Experten der Zeitschrift "Mein schöner Garten" (Ausgabe Januar 2015). An die hintere obere Ecke jeder Seitenwand des Häuschens kommt eine kleine Metall-Öse. Darin werden später die beiden Enden eines Stücks Draht befestigt, der so abgemessen ist, dass er gut um den Baumstamm passt. Darüber kommt ein zurechtgeschnittenes Stück eines alten Gartenschlauchs. Dieser dient als Schutz für die Rinde und verhindert das Einschneiden des Drahtes.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bier gegen Fruchtfliegen? Die 10 größten Putz-Mythen

Mülleimergerüche, Ameisen und Fruchtfliegen in Haus und Wohnung: Höchst lästig sind diese unangenehmen Begleiterscheinungen des Sommers. Hausmittel und Putz-Tipps …
Bier gegen Fruchtfliegen? Die 10 größten Putz-Mythen

Betriebskosten: Fehler in Abrechnung reklamieren

Betriebskosten-Abrechnungen können falsch sein. Mieter sollten deshalb auf der Hut sein und das Papier prüfen. Wer nicht rechtzeitig reklamiert, hat Pech gehabt.
Betriebskosten: Fehler in Abrechnung reklamieren

Tapezieren: Hinter der Heizung reicht streichen

Wer beim Tapezieren an schwer zu erreichende Stellen gerät, kann schon mal verzweifeln. Einer dieser Bereiche befindet sich hinter dem Heizkörper. Da dieser Ort jedoch …
Tapezieren: Hinter der Heizung reicht streichen

Gurkenzucht: Boden immer richtig bedecken

Gurken sind anfällig für Krankheiten - Pilze und Mehltau machen dem Gewächs mitunter zu schaffen. Gärtner können jedoch vorbeugende Maßnahmen ergreifen. Wichtig ist vor …
Gurkenzucht: Boden immer richtig bedecken

Kommentare