An sonnigen Tagen kann der Stoffwechsel von Gehölzen in der Winterruhe angekurbelt werden - dann drohen Frostschäden in der Folgenacht. Foto: BdB
+
An sonnigen Tagen kann der Stoffwechsel von Gehölzen in der Winterruhe angekurbelt werden - dann drohen Frostschäden in der Folgenacht. Foto: BdB

Gehölze im Winter: Frostschutz heißt Sonnenschutz

Sonne im Winter ist schön und tut uns Menschen gut. Gehölze dagegen können in der kalten Jahreszeit durch das warme Licht auch Schaden nehmen. Man kann sie aber schützen.

Berlin (dpa/tmn) - Frostschutz für Gehölze im Garten bedeutet zugleich, sie vor zu starker Sonneneinstrahlung im Winter zu schützen. Denn während einer längeren Frostperiode fahren Pflanzen ihren Stoffwechsel auf ein Minimum herunter.

An sonnigen Tagen steigt die Temperatur so stark im Vergleich zur Nacht an, dass der Stoffwechsel angekurbelt wird. Wird es dann nachts wieder bitterkalt, drohen Frostschäden. Das erklärt Michael Koop, Mitglied im Bund deutscher Baumschulen (BdB) in Berlin. Daher müssen Hobbygärtner den Wurzelbereich der Pflanzen vor den Sonnenstrahlen schützen, etwa mit einer Schicht Laub.

Mehr zum Thema

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel
Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat
Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See
Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland

Meistgelesene Artikel

Gut dosiert: Hortensien brauchen häufig Wasser

Die Hortensie ist eigentlich pflegeleicht. Im Beet mag die Pflanze einen Boden, der Wasser zwar speichert, aber es zugleich nicht aufstaut.
Gut dosiert: Hortensien brauchen häufig Wasser

Geld sparen beim Renovieren: Vorsortieren von Bauschutt

Sparen hängt meistens mit etwas mehr Aufwand zusammen. So auch bei Renovierungen am Haus. Wer seinen Bauschutt nicht einfach in einen Container wirft, sondern den Abfall …
Geld sparen beim Renovieren: Vorsortieren von Bauschutt

Nicht duschen und baden: Richtiges Verhalten bei Gewitter

Erst ist es warm, dann kommt das Unwetter: Schwere Gewitter mit örtlichem Starkregen treten im frühsommerlich warmen Deutschland immer wieder auf. Das sollte man dabei …
Nicht duschen und baden: Richtiges Verhalten bei Gewitter

Wohnungsnot im Studium: Begehrte Studentenbuden

München - Eine bezahlbare Studentenbude? In München fast unmöglich zu bekommen. Seit Pfingsten läuft die Anmeldung für Wohnheimplätze zum Wintersemester. Die Wartelisten …
Wohnungsnot im Studium: Begehrte Studentenbuden

Kommentare