Farne können das ganze Jahr in den Garten gesetzt werden - allerdings haben sie dann nicht immer die besten Überlebenschancen. Foto: Tim Brakemeier
+
Farne können das ganze Jahr in den Garten gesetzt werden - allerdings haben sie dann nicht immer die besten Überlebenschancen. Foto: Tim Brakemeier

Höhere Überlebenschance: Farne im Frühjahr setzen

Ihre prähistorische Pracht entfalten Farne besonders gerne in schattigen und feuchten Plätzen. Da manche Farnarten ziemlich frostempfindlich sind, sollten Hobbygärtner darauf achten, wann sie die Pflanzen in den Garten setzen.

Bad Honnef (dpa/tmn) - Farne lassen sich eigentlich immer in den Garten setzen. Aber empfindliche Arten kommen besser im Frühjahr in die Erde, rät der Bundesverband Garten- und Landschaftsbau (BGL) in Bad Honnef bei Bonn.

Sie bekommen so bis zum nächsten Winter ausreichend Zeit, Wurzeln zu bilden, und überleben diesen folglich eher. Farne mögen einen lockeren und humusreichen Boden, der wasserdurchlässig ist. Gut ist auch ein eher schattiger Platz.

Einige Arten ziehen allerdings feuchte bis sehr nasse Böden vor, ein Beispiel dafür ist der Sumpffarn (Thelyperis palustris).

Mehr zum Thema

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel
Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat
Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See
Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland

Meistgelesene Artikel

Gut dosiert: Hortensien brauchen häufig Wasser

Die Hortensie ist eigentlich pflegeleicht. Im Beet mag die Pflanze einen Boden, der Wasser zwar speichert, aber es zugleich nicht aufstaut.
Gut dosiert: Hortensien brauchen häufig Wasser

Geld sparen beim Renovieren: Vorsortieren von Bauschutt

Sparen hängt meistens mit etwas mehr Aufwand zusammen. So auch bei Renovierungen am Haus. Wer seinen Bauschutt nicht einfach in einen Container wirft, sondern den Abfall …
Geld sparen beim Renovieren: Vorsortieren von Bauschutt

Nicht duschen und baden: Richtiges Verhalten bei Gewitter

Erst ist es warm, dann kommt das Unwetter: Schwere Gewitter mit örtlichem Starkregen treten im frühsommerlich warmen Deutschland immer wieder auf. Das sollte man dabei …
Nicht duschen und baden: Richtiges Verhalten bei Gewitter

Wohnungsnot im Studium: Begehrte Studentenbuden

München - Eine bezahlbare Studentenbude? In München fast unmöglich zu bekommen. Seit Pfingsten läuft die Anmeldung für Wohnheimplätze zum Wintersemester. Die Wartelisten …
Wohnungsnot im Studium: Begehrte Studentenbuden

Kommentare