+
Violette Lisianthus passen gut zusammen mit Hirse, Johanniskraut und Bromelien. Foto: Tollwasblumenmachen.de

Idee für Herbst-Strauß: Lisianthus, Hirse und Bromelien

Sie lässt jeden Blumenstrauß zu einem kleinen Fest werden: die Wüstenpflanze Lisianthus. In Kombination mit Hirse und Bromelien oder auch Thymian und Wachsblumen kommen ihre zarten farbenfrohen Blüten besonders gut zur Geltung.

Essen (dpa/tmn) - Die Pflanze Lisianthus ist auch als Tulpenrose bekannt. Denn die Form ähnelt gefiederten Tulpen und bestimmten Rosensorten. Mit Lisianthus lässt sich ein edler Herbst-Strauß kreieren.

Die Wüstenpflanze ist fein und filigran, stammt aber ursprünglich aus einer rauen Gegend. Lisianthus wächst in Flussbetten der Wüste und Prärie in den US-Staaten Texas, Nebraska, Nevada und Colorado. Lisianthus blüht weiß, gelb, rosa, rot und orange, kann aber auch blau und violett tragen.

Das Blumenbüro in Essen rät, hellrosa Varianten mit Thymian und weißen Wachsblumen zu arrangieren. Violette Lisianthus machen sich gut mit Hirse (Panicum), Johanniskraut (Hypericum) und Bromelien. Die Kreativexperten schlagen vor, die Blumen in feuchtes Steckmoos und damit in kleine Holzkisten zu geben.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nebenkosten: Kleine Entlastung für Bayerns Mieter

Günstige Preise für Öl und Gas lassen die Betriebskosten für Mieter in Bayern weiter sinken. Im Jahr 2014 lagen sie durchschnittlich bei 2,16 Euro pro Quadratmeter – und …
Nebenkosten: Kleine Entlastung für Bayerns Mieter

Erste Anzeichen: Wann ist die Kartoffel reif?

Wer Kartoffeln ernten will, muss sich um das Kraut an der Oberfläche keine Sorgen machen - schon Wochen vor der Ernte stirbt das Laub ab. Ob die Knolle bereit zum Ernten …
Erste Anzeichen: Wann ist die Kartoffel reif?

Eigenbedarfskündigung: Widerspruch im Härtefall möglich

Oft trifft es den Mieter unerwartet: die Kündigung wegen Eigenbedarfs. In wenigen Fällen ist ein Widerspruch möglich. Einen solchen Schritt zu gehen, sollte wohl …
Eigenbedarfskündigung: Widerspruch im Härtefall möglich

Stiftung Warentest: Boxspringbetten nur mittelprächtig

Sie sind seit einigen Jahren enorm beliebt: Boxspringbetten sind noch recht neu auf dem deutschen Markt, aber nahezu jeder Bettenhersteller hat sie im Sortiment. Die …
Stiftung Warentest: Boxspringbetten nur mittelprächtig

Kommentare