+
Auf den richtigen pH-Wert kommt es an: Spätestens im März sollten Hobbygärtner deshalb ihre Böden kalken. Foto: Caroline Seidel

Im März den Rasen kalken

Damit zum Frühjahr im heimischen Garten alles wächst und gedeiht, braucht der Boden den richtigen pH-Wert. Deshalb sollten Hobbygärtner ihren Rasen mit Kalk versorgen - im März ist es dafür nämlich allerhöchste Zeit.

Berlin (dpa/tmn) - Wer es im Winter noch nicht gemacht hat, sollte sich beeilen: Der Rasen bekommt jetzt etwas Kalk. "Je eher das geschieht, desto besser", rät Isabelle Van Groeningen von der Königlichen Gartenakademie in Berlin.

Kalk bringt den pH-Wert des Bodens in den richtigen Bereich. Gut ist, Kalk so auszubringen, dass ihn kurz darauf Regen in den Boden waschen kann.

Wie es um den pH-Wert steht, lässt sich anhand von Bodenproben herausfinden. Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen rät, alle zwei bis drei Jahre auf sandigen Böden etwa 150 Gramm kohlensauren Kalk je Quadratmeter, auf lehmigen Böden 100 Gramm Branntkalk zu geben. Das Ganze geschieht am besten zum Winterende hin, ungefähr im Februar.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erste Anzeichen: Wann ist die Kartoffel reif?

Wer Kartoffeln ernten will, muss sich um das Kraut an der Oberfläche keine Sorgen machen - schon Wochen vor der Ernte stirbt das Laub ab. Ob die Knolle bereit zum Ernten …
Erste Anzeichen: Wann ist die Kartoffel reif?

Eigenbedarfskündigung: Widerspruch im Härtefall möglich

Oft trifft es den Mieter unerwartet: die Kündigung wegen Eigenbedarfs. In wenigen Fällen ist ein Widerspruch möglich. Einen solchen Schritt zu gehen, sollte wohl …
Eigenbedarfskündigung: Widerspruch im Härtefall möglich

Mit Zucker: Erdraupen anlocken

Die Möhre ist angenagt? Der Salat geköpft? Erdraupen haben sich darüber hergemacht: Die gräulichen Larven sind bis zu fünf Zentimeter lang, dick und plump und rollen …
Mit Zucker: Erdraupen anlocken

Wurzelnackte Pflanzen: Gehölz nach Kauf direkt einpflanzen

Wer in der Gärtnerei eine wurzelnackte Pflanze kauft, sollte ein paar Dinge beachten. Denn Zeit und Standort sind wichtig, damit sich die Pflanze später richtig …
Wurzelnackte Pflanzen: Gehölz nach Kauf direkt einpflanzen

Kommentare