Die Modernisierung von Fenstern kann zu einer Mieterhöhung führen. Foto: Jens Büttner
+
Die Modernisierung von Fenstern kann zu einer Mieterhöhung führen. Foto: Jens Büttner

Höhere Miete nach Modernisierung: Reparaturkosten abziehen

München (dpa/tmn) - Instandhaltung oder Modernisierung? Die Art der Repararaturen ist entscheidend und kann im Zweifelsfall zu einer Mieterhöhung führen, wenn eine Mietwertsteigerung vorliegt.

Bei einer Modernisierung können Vermieter die Miete erhöhen. In einem solchen Fall dürfen sie 11 Prozent der für die jeweilige Wohnung aufgewendeten Kosten auf die Jahresmiete umlegen. Darauf weist der Mieterverein München hin. Bei einer Instandsetzung ist das nicht zulässig. Nutzen Vermieter anstehende Reparaturen für Modernisierungsmaßnahmen, sollten Mieter genau hinschauen. Denn dann müssen fiktive Reparaturkosten berücksichtigt werden.

Ein Beispiel: Ein Vermieter tauscht alte, reparaturbedürftige Fenster gegen neue aus. Eingebaut werden schalldämmende, isolierverglaste Fenster für insgesamt 5000 Euro. Da dies zugleich eine Wohnwertverbesserung ist, kann der Vermieter diese Kosten umlegen - allerdings nur teilweise. Abgezogen werden müssen die Kosten, die der Einbau einfacher Fenster verursacht hätte, in diesem Fall 3000 Euro. Aus dem verbleibenden Betrag ergibt sich eine maximale Mieterhöhung von 220 Euro pro Jahr (11 Prozent von 2000 Euro).

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dosenpfand und Gelbe Tonne: Umweltpolitik im Alltag

Die Mehrwegflasche muss zurück in den Laden, die Plastikverpackung in den Gelben Container und der Obstabfall in die Biotonne. Was den Alltag der deutschen bestimmt, hat …
Dosenpfand und Gelbe Tonne: Umweltpolitik im Alltag

Körbe im Gartenteich: Ausbreitung der Seerosen stoppen

Seerosen haben sich ein besonderes Terrain erobert: Mitten im und auf dem Wasser wachsen sie, überdecken teils ganze Teiche. Ihr Wachstum lässt sich aber kontrollieren.
Körbe im Gartenteich: Ausbreitung der Seerosen stoppen

Wachsspuren beseitigen: Kerzenständer in den Backofen tun

Das Problem ist bekannt: Man zündet eine Kerze an und verliert die Leuchte aus den Augen. Blitzschnell verbreitet sich das Wachs über den Kerzenständer. Am besten löst …
Wachsspuren beseitigen: Kerzenständer in den Backofen tun

Alle unter einem Dach: Pioniere wagen Generationen-Wohnen

Das Zusammenleben von Eltern, Kindern und Großeltern ist selten geworden, aber als alternatives Modell heute manchmal wieder gefragt. Die eigene Familie muss es dabei …
Alle unter einem Dach: Pioniere wagen Generationen-Wohnen

Kommentare