Eiskristalle liegen auf den Blütenblättern einer Kamelie. Foto: Holger Hollemann
+
Eiskristalle liegen auf den Blütenblättern einer Kamelie. Foto: Holger Hollemann

Kamelie bekommt Rückschnitt erst nach Blüte

Die Kamelie ist einer der wenigen Pflanzen, die im Winter blüht. Sie ist winterhart und kann sehr lange leben. Ein paar Dinge muss man aber beachten.

Bad Zwischenahn (dpa/tmn) - Kamelien können sehr alt werden. Sie wachsen zwar langsam, dafür aber ohne ein Ende, erklärt die Niedersächsische Gartenakademie. Nach der Blüte, die je nach Art und Sorte zwischen September und Mai erfolgt, kann der Hobbygärtner seine Pflanze jedoch zurückschneiden.

Allerdings raten die Experten nur dazu, wenn die Pflanzen wirklich zu groß geworden sind oder sie nicht dicht genug wachsen.

Kamelien sind war winterhart, doch müssen sie gegen kalte Ostwinde und zu große Temperaturunterschiede geschützt werden. Dazu kann etwa Laub dienen, das auf dem Boden liegt und verhindert, dass der Wind die Erde in der Tiefe durchfriert.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Welche Rechte Mieter haben: Defekte oder fehlende Badewanne

In der eigenen Badewanne Kapitän sein und mit den Quietscheenten schwimmen - das wünscht sich mancher Mieter. Ein Recht auf eine Wanne haben sie allerdings meist nur, …
Welche Rechte Mieter haben: Defekte oder fehlende Badewanne

Gladiolen: Thripse lassen Blüte verkrüppeln

Sie sind klein, aber können großen Schaden anrichten. Thripse sind sehr kleine Insekten und können mit ihrem Befall für eine Verkrüpplung der Blüte der Gladiole sorgen. …
Gladiolen: Thripse lassen Blüte verkrüppeln

Es dem Einbrecher schwermachen: Haustüren nachrüsten

Die Zahl der Einbrüche in Privathäuser und Wohnungen ist 2015 stark angestiegen. Das verunsichert. Wie kann ich mein Eigenheim vor Einbrechern schützen? Vor allem …
Es dem Einbrecher schwermachen: Haustüren nachrüsten

Mängel am Neubau: Welche Rechte Eigentümer haben

Risse in der Wand oder lockere Fliesen - auch bei einem Neubau können plötzlich Mängel auftreten. Doch an wen müssen sich Eigentümer nach ihrem Einzug wenden? Welche …
Mängel am Neubau: Welche Rechte Eigentümer haben

Kommentare