Eine Essbar lässt sich zum Beispiel in die Rückseite der Kücheninsel integrieren. Foto: AMK
+
Eine Essbar lässt sich zum Beispiel in die Rückseite der Kücheninsel integrieren. Foto: AMK

Kochen und plauschen: Sitzplätze in die Küche integrieren

Bei Feiern tummeln sich alle Gäste am liebsten in der Küche. Ganz egal, wie groß der Raum ist - die Küche lädt zur Geselligkeit ein. Das sollte man schon bei der Planung einer Küche bedenken.

Mannheim (dpa/tmn) - Küchen sind in den meisten Bauplänen heutzutage nicht mehr als einzelner Raum eingeplant: Offene Grundrisse dominieren. Dadurch ergeben sich schöne Ideen für den Essbereich.

Steht viel Platz zur Verfügung, kann etwa eine großzügige Sitzlandschaft in den angrenzenden Wohnbereich überleiten, gibt die Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche (AMK) ein Beispiel. Eine andere Sitzmöglichkeit bietet eine Kochinsel: Sie kann etwa eine integrierte Essbar auf der Vorder- oder Rückseite haben. Toll sieht auch eine aufgesetzte Esstheke mit einigen Hockern oder Stühlen aus.

Zur modernen, sehr gradlinigen Landhausküche passt zum Beispiel ein frei stehender Esstisch mit Sitzbänken. Und eine flexible Sitzmöglichkeit entsteht durch einen Ausziehtisch, zu dem sich schnell ein paar Klappstühle stellen lassen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Körbe im Gartenteich: Ausbreitung der Seerosen stoppen

Seerosen haben sich ein besonderes Terrain erobert: Mitten im und auf dem Wasser wachsen sie, überdecken teils ganze Teiche. Ihr Wachstum lässt sich aber kontrollieren.
Körbe im Gartenteich: Ausbreitung der Seerosen stoppen

Wachsspuren beseitigen: Kerzenständer in den Backofen tun

Das Problem ist bekannt: Man zündet eine Kerze an und verliert die Leuchte aus den Augen. Blitzschnell verbreitet sich das Wachs über den Kerzenständer. Am besten löst …
Wachsspuren beseitigen: Kerzenständer in den Backofen tun

Alle unter einem Dach: Pioniere wagen Generationen-Wohnen

Das Zusammenleben von Eltern, Kindern und Großeltern ist selten geworden, aber als alternatives Modell heute manchmal wieder gefragt. Die eigene Familie muss es dabei …
Alle unter einem Dach: Pioniere wagen Generationen-Wohnen

Wassereinbruch im Haus: Diese Versicherung sollten Sie haben

Mit einer Elementarschadenversicherung können sich Mieter und Eigentümer vor den finanziellen Folgen von Naturgewalten absichern. Was sie beim Abschluss der Versicherung …
Wassereinbruch im Haus: Diese Versicherung sollten Sie haben

Kommentare