+
Hilft man seinem verreisten Nachbarn bei der Pflanzenpflege, kann man dies in gewissen Fällen steuerlich geltend machen.

"Haushaltsnahe Dienstleistung"

Kosten für private Pflanzenpflege können Steuerlast mindern

Pflanzenpflege in fremden Haushalten kann man in bestimmten Fällen steuerlich geltend machen - darauf weist jetzt der Neue Verband der Lohnsteuerhilfevereine hin ...

Viele kennen das: Nach einem längeren Urlaub lassen die liebevoll gepflegten Pflanzen zu Hause die Blätter hängen. Oft kümmern sich daher Angehörige oder Freunde während der Abwesenheit um die Pflege.

Was viele nicht wissen: Bekommen die Helfer dafür Geld, lassen sich diese Ausgaben steuerlich geltend machen. Darauf weist der Neue Verband der Lohnsteuerhilfevereine (NVL) hin. Erfolgt die Pflanzenpflege im Haushalt des Steuerzahlers, gilt sie als haushaltsnahe Dienstleistung.

Voraussetzung für die Anerkennung durch das Finanzamt ist allerdings, dass das Geld nicht bar übergeben, sondern überwiesen wird. Auch muss der Empfänger eine Rechnung ausstellen und das Geld versteuern. Die gleichen Regeln gelten bei professioneller Pflanzenpflege. Das Finanzamt erkennt bei haushaltsnahen Dienstleistungen 20 Prozent der Kosten an - höchstens aber 4000 Euro pro Jahr.

dpa

Auch interessant

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel
Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat
Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See
Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland

Meistgelesene Artikel

Grillsaison: Fettflecken vorbehandeln

Spritzer direkt vom Grill sind im Sommer keine Seltenheit. Wer helle Kleidung und Tischdecken wieder sauber haben will, sollte auf Vorbehandlung setzen - zum Beispiel …
Grillsaison: Fettflecken vorbehandeln

Rost-Fahrräder in den Straßen: Endstation Schrottplatz?

Viele tausend Fahrräder müssen jedes Jahr von Gittern und Pfeilern entfernt werden, weil ihre Eigentümer sie auch nach Wochen und Monaten nicht abholen. Der Schrottplatz …
Rost-Fahrräder in den Straßen: Endstation Schrottplatz?

Nach der Ernte: Johannisbeeren schneiden

Für viele Früchte im Garten hat die Erntezeit begonnen. Auch die Johannisbeeren sollten bald genießbar sein. Ist der Strauch abgeerntet, ist die Arbeit jedoch noch nicht …
Nach der Ernte: Johannisbeeren schneiden

Köstliche Sex-Beschwerde im Treppenhaus: "... warum die Frau solche Schmerzen hat"

Berlin - Da hat es ein Pärchen wohl etwas zu wild getrieben: Eine skurrile Sex-Beschwerde im Treppenhaus sorgt im Netz für Schmunzeln.
Köstliche Sex-Beschwerde im Treppenhaus: "... warum die Frau solche Schmerzen hat"

Kommentare