Zimmerpflanzen wie die Bromelie brauchen das richtige Licht - dann kommen sie gut durch den Winter. Foto: Andrea Warnecke
+
Zimmerpflanzen wie die Bromelie brauchen das richtige Licht - dann kommen sie gut durch den Winter. Foto: Andrea Warnecke

Kunstlicht fördert Pflanzengesundheit im Winter

Farbenprächtige Blumen brauchen Licht - vor allem im Winter. Worauf es bei dem Kunstlicht für die schönen Zimmerpflanzen ankommt, verrät die Saarländische Gartenakademie.

Lebach (dpa/tmn) - Mit dem richtigen Licht kommen Pflanzen besser durch den Winter. Die Zimmerpflanzen Yucca, Weihnachtsstern und Kalanchoe haben einen hohen Lichtbedarf.

Wer spezielles Kunstlicht für Pflanzen im Haus einsetzt, sollte für diese Exemplare Beleuchtung mit 2000 bis 3000 Lux wählen. Dazu rät die Saarländische Gartenakademie. Aralien, Begonien, Bromelien, Dieffenbachie, Ficus, Kentia- und Kokospalmen benötigen 1000 bis 2000 Lux. Mit nur 500 bis 1000 Lux kommen Farne, Sansevieria und Usambaraveilchen zurecht.

Lux ist die Einheit der Beleuchtungsstärke eines Leuchtmittels. Sie steht für einen Lichtstrom, der an einem bestimmten Punkt ankommt. Laut dem Branchenportal "Licht.de" hat eine Kerzenflamme im Abstand von einem Meter circa ein Lux Beleuchtungsstärke.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wann Eltern wirklich haften

Ein Dreijähriger büxt mit seinem kleinen Kinderfahrrad aus und beschädigt ein parkendes Auto. In einem anderen, weitaus tragischeren Fall sterben Kinder beim Spielen an …
Wann Eltern wirklich haften

Blühende Landschaft adé: Wiese ohne Blume, Weide ohne Kuh

Windräder statt Weizen, Solar statt Salat. Hunger nach Energie. Das verändert die Landschaft. Aber auch der internationale Wettbewerb, gestiegene Konsumbedürfnisse, …
Blühende Landschaft adé: Wiese ohne Blume, Weide ohne Kuh

Mehr Wärme: Gespaltenes Holz brennt besser

Ofenbesitzer aufgepasst: Nicht jedes Holz brennt gleich gut. Je gezielter die Vorbereitung, je besser und schonender das Feuer. Diese Dinge sollte man deshalb beim …
Mehr Wärme: Gespaltenes Holz brennt besser

Zu gut ernährt: Kapuzinerkresse blüht nicht

Keine Blüten an der Kapuzinerkresse. Was ist da los? Es kann an der Zusammensetzung des Bodens liegen.
Zu gut ernährt: Kapuzinerkresse blüht nicht

Kommentare