+
Geldscheine liegen auf einem Mietvertrag.

Nachfrage wird weiter stimuliert

Mieten und Immobilienpreise steigen langsamer

Hamburg - Die Wohnungsmieten und Immobilienpreise werden in deutschen Großstädten und Ballungsräumen einer Untersuchung zufolge weiter steigen, aber nicht mehr ganz so schnell.

Die Nachfrage nach Wohnraum werde durch Zuwanderung, den Zuzug von Studenten in attraktive Universitätsstädte und die hohe Anzahl von Single-Haushalten in den Metropolen zusätzlich stimuliert. Das ergab eine Marktanalyse der HSH Nordbank, die am Donnerstag in Hamburg veröffentlicht wurde. Demnach werden die Wohnungsmieten und Immobilienpreise in deutschen Großstädten und Ballungsräumen auch in Zukunft steigen, aber nicht mehr so schnell wie bisher. Im vergangenen Jahr seien die Mieten bei Neuvermietung bundesweit um 4,8 Prozent gestiegen, in den Ballungsräumen um 6,0 Prozent. Für die kommenden Jahre sieht die HSH Nordbank nachlassende Nachfrageimpulse und zunehmenden Zubau, so dass sich das Mietwachstum auf Sicht abschwächen dürfte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oberste Erdschicht vor dem Pflanzen entfernen

Der Herbst eignet sich zum Pflanzen junger Stauden. Doch diese sind meist empfindlich. Tipps, wie die Blumen und Sträucher richtig eingepflanzt werden, gibt die …
Oberste Erdschicht vor dem Pflanzen entfernen

Eigentümergemeinschaft kann Vogelfutter auf Balkon verbieten

Mit Beginn der kalten Jahreszeit legen manche Tierfreunde wieder Futter für Vögel aus. Doch Vorsicht: Wenn dadurch zu viele Tiere angelockt werden, muss das Vogelfutter …
Eigentümergemeinschaft kann Vogelfutter auf Balkon verbieten

Chilis brauchen im Herbst einen warmen Fleck

Berlin (dpa/tmn) - Experimentierfreudige Hobbygärtner ernten sie im September aus der eigenen Zucht: Chilis (Capsicum spec.) sind zwischen Ende August und Anfang Oktober …
Chilis brauchen im Herbst einen warmen Fleck

Kübelpflanzen vor Winterlagerung um rund ein Drittel kürzen

Den Sommer über haben sie den Balkon oder die Terrasse begrünt, doch schon bald müssen sie vor dem ersten Frost in Sicherheit gebracht. Vorher benötigen Küberlpflanzen, …
Kübelpflanzen vor Winterlagerung um rund ein Drittel kürzen

Kommentare