Kostenlose Beratung im Streitfall

Schlichtungsstelle hilft Stromkunden vieler Firmen

Berlin - Der Schlichtungsstelle Energie, die im Streitfall kostenlose Hilfe für Stromverbraucher anbietet, sind schon hundert Unternehmen beigetreten.

Immer mehr Verbraucher können sich in Streitfällen an die Schlichtungsstelle Energie wenden. Mittlerweile seien 100 Unternehmen Mitglied der Einrichtung, teilte die Schlichtungsstelle am Donnerstag mit. "Erfreulich ist die große Akzeptanz, die die Schlichtungsstelle sowohl bei den Verbrauchern als auch bei den Versorgungsunternehmen erreicht", erklärte der Geschäftsführer der Schlichtungsstelle, Thomas Kunde.

Zu den Mitgliedern gehören demnach Unternehmen jeder Größe - vom überregionalen Versorger über Stadtwerke zu kleineren Unternehmen. Auch Netzbetreiber und erste Stromdiscounter beteiligten sich an der Schlichtung. Die Vermittlung zwischen Kunden und Unternehmen gelingt den Angaben zufolge in vier von fünf Fällen. So könnten "langwierige und kostenintensive Gerichtsverfahren" vermieden werden.

Private Stromkunden können sich an die Schlichtungsstelle wenden, wenn es beim Wechsel des Erdgas- oder Stromversorgers Ärger gibt, bei Problemen mit der Höhe von Bonus- und Abschlagszahlungen oder bei der Ermittlung der verbrauchten Energiemenge. Voraussetzung ist, dass sie sich mit ihrem Anliegen zunächst direkt an den jeweiligen Versorger gewandt haben. Wird die Schlichtungsstelle angerufen, sind die Unternehmen verpflichtet, an der Schlichtung teilzunehmen. Für die Verbraucher ist das Schlichtungsverfahren in der Regel kostenlos.

afp

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel
Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat
Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See
Türschild zum Selberbeschriften

Türschild zum Selberbeschriften

Türschild zum Selberbeschriften

Meistgelesene Artikel

Heizöl ist wieder billiger als Erdgas

Die Energiekosten für die privaten Verbraucher gehen seit zwei Jahren zurück. Auch die abgelaufene Heizperiode brachte eine Entlastung für Mieter und Hausbesitzer – vor …
Heizöl ist wieder billiger als Erdgas

Blumenpflege: Gartenrosen bis Ende Juli düngen

Wildtriebe rauben Gartenrose Nährstoffe und Wasser. Deshalb sollten sie entsprechend zurückgeschnitten werden. Auch düngen hilft einer Rose, zu wachsen. Allerdings nicht …
Blumenpflege: Gartenrosen bis Ende Juli düngen

Mietrecht: Undichte Fenster im Altbau

Es zieht, die Fenster sind undicht oder lassen sich nur schlecht schließen. Geht es um einen Altbau, ist eine Mietminderung nicht immer möglich.
Mietrecht: Undichte Fenster im Altbau

Hausbau mit 50 plus: Tipps für altersgerechte Gebäude

Im Alter und nach dem Auszug der Kinder bleiben viele Senioren in einem viel zu großen Haus zurück, um das man sich kümmern muss. Wie wäre es da mit dem Bau eines neuen, …
Hausbau mit 50 plus: Tipps für altersgerechte Gebäude

Kommentare