+
Umweltsiegel wie der Blaue Umweltengel kennzeichnen schadstoffarme Farben, Lacke und Lasuren für den Wohnraum. Foto: Soeren Stache

Tipps für das umweltbewusste und schadstofffreie Heimwerken

Gut für Gesundheit und Umwelt: Wer möglichst nachhaltig heimwerken möchte, sollte im Baumarkt auf die richtigen Siegel achten. Weitere Tipps gibt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen.

Düsseldorf (dpa/tmn) - Umweltverträglich, schadstoffarm und langlebig sollen heute viele Produkte sein. Auch Heimwerker können darauf achten, wenn sie sich im Baumarkt die Materialien für ihr nächstes Projekt zusammensuchen. Tipps der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen:

Streichen: Umweltsiegel wie der Blaue Umweltengel kennzeichnen schadstoffarme Farben, Lacke und Lasuren für den Wohnraum. Gesundheits- und umweltverträglicher als Lasuren und Lacke auf Lösemittelbasis sind Produkte auf Wasserbasis. Außerdem gut zu wissen: Die Eigenschaft der Wände, Feuchtigkeit aufzunehmen und wieder abzugeben und damit das Raumklima zu regulieren, bewahren Dispersionsfarben. Scheuerfeste Latexfarben können das nicht.

Tapezieren: Raufasertapeten können aus mindestens 80 Prozent recyceltem Material hergestellt werden. Und Kleister aus Methylzellulose ist frei von problematischen Zusatzstoffen.

Weitere Informationen

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wohnen im Wagen

Trends zum Dauer-Campen als Wohnform: – letzte Zuflucht vor der Straße – Rentner mit mehr zum Leben – digitale Arbeitsnomaden
Wohnen im Wagen

Frau kürzte eigene Miete wegen Mängeln und hat nun Ärger

München - Das Haus, in dem Monika Schmucker eine Wohnung bewohnt, strotzt vor Mängeln. Beseitigt wurden sie bisher nicht - woraufhin Schmucker selbst ihre Miete kürzte. …
Frau kürzte eigene Miete wegen Mängeln und hat nun Ärger

Vermieter muss im luftdichten Bau Schimmel beseitigen

Das Gebäude ist luftdicht gebaut. In Bad, Küche und Gäste-WC entstehen Schimmelschäden. In einem solchen Fall kann der Vermieter nicht fordern, dass der Mieter achtmal …
Vermieter muss im luftdichten Bau Schimmel beseitigen

Brombeerzweige und Rosen kombinieren

Sie sind nicht nur sehr lecker, sondern auch schön anzusehen: Brombeeren. Mit ihren stacheligen Ranken und ovalen Blättern lässt sich so mancher Herbststrauß aufpeppen.
Brombeerzweige und Rosen kombinieren

Kommentare