+
Deko-Eier: Eine kreativ dekorierte Festtafel ist an Ostern oft der Hingucker.

Einrichten & Dekorieren

Vorbereitung auf Ostern: Bastelideen für die Festtafel

Wer an Ostern gerne kreativ wird, hat nun noch einige Tage bis zum Fest. Anregungen vom Deko-Ei mit Metallüberzug bis zur eierförmigen Gipsschale gibt eine Fachzeitschrift.

Hamburg - Ostern ist nicht mehr weit hin - und wer für die Festtafel nette Dekorationen basteln möchte, sollte bald damit anfangen.

Zwei Ideen haben die Deko-Experten der Zeitschrift "Living at home" online vorgestellt: Hübsche Deko-Eier mit Metallüberzug in Gold für eine Schale lassen sich in Minutenschnelle herstellen. Einfach ein Styropor-Ei aus dem Bastelladen mit goldenen Reißnägeln überziehen, so dass nichts Weißes mehr herausschaut.

Und eine eierförmige Gipsschale wird mit Hilfe von kleinen Luftballons geformt. Diese aufblasen, mit Gips überziehen und auf Backpapier stellen. Nach 24 Stunden den Luftballon aufschneiden und entfernen - fertig ist die kleine Schale.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dampfbügel-Stationen mit Druckboiler punkten im Test

Mit Dampf geht es leichter: Die Falten bügeln sich so schnell aus der Wäsche. Doch normale Bügeleisen dampfen erst ab der zweiten Stufe. Nicht nur in der Hinsicht ist …
Dampfbügel-Stationen mit Druckboiler punkten im Test

Kaputte Christbaumkugel gehört nicht in den Altglascontainer

Es geht so schnell: Beim Schmücken des Weihnachtsbaumes rutscht einem rasch eine Kugel aus der Hand. Pling - und die Deko ist kaputt. Der Müll muss nun richtig entsorgt …
Kaputte Christbaumkugel gehört nicht in den Altglascontainer

Die richtige Matratze finden - So geht's

Eine Matratze gehört ganz selbstverständlich zum Leben. Mit ihr hat man jeden Tag - oder besser jede Nacht - zu tun. Deshalb ist es umso wichtiger, dass die Matratze …
Die richtige Matratze finden - So geht's

Tradition zählt: Mehrheit nutzt alten Baumschmuck

Weihnachten steht vor der Tür. Bald wird der Christbaum aufgestellt, der in vielen deutschen Wohnzimmern seinen festen Platz hat. Geschmückt wird dieser von vielen mit …
Tradition zählt: Mehrheit nutzt alten Baumschmuck

Kommentare