Der Weihnachtsstern hat im Garten noch eine zweite Chance. Mit etwas Glück zeigt er im nächsten Winter wieder rote Hochblätter. Foto: Caroline Seidel
+
Der Weihnachtsstern hat im Garten noch eine zweite Chance. Mit etwas Glück zeigt er im nächsten Winter wieder rote Hochblätter. Foto: Caroline Seidel

Weihnachtsstern kann nach den Festtagen in den Garten

Ist die Adventszeit vorbei, hat der Weihnachtsstern als Raumschmuck meist ausgedient. Doch im Garten kann das Wolfsmilchgewächs auch noch ein zweites Mal seine roten Blätter zeigen.

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Der Weihnachtsstern ist eine typische Adventspflanze. Und oft wirft man ihn nach den Festtagen weg. Aber das muss nicht sein.

Wer ihn behält, kann ihn im Mai ins Freie bringen und im Garten weiterkultivieren, erklärt die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG). Mit einem Trick lockt man im kommenden Jahr auch wieder die bunten Hochblätter des Weihnachtssterns hervor: Etwa in der zweiten Oktoberhälfte kommt die Pflanze von 18.00 Uhr bis um 7.00 Uhr in einen dunklen Karton. Denn sieht der Weihnachtsstern nur etwa elf Stunden Tageslicht, löst sich die Blütenbildung aus.

Seine charakteristischen roten oder weißen Blätter werden fälschlicherweise oft als Blüte bezeichnet, es handelt sich jedoch um sogenannte Hochblätter. Diese sind um die winzigen, eher unscheinbaren Blüten angeordnet.

Auch interessant

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat
Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See
Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland
Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Meistgelesene Artikel

Lohnende Verträge in der Familie

Eine Wohnung an die Tochter vermieten oder den Partner in der eigenen Firma anstellen – Familien können viel Geld sparen, wenn sie geschäftliche Vereinbarungen treffen. …
Lohnende Verträge in der Familie

Was für ein Stress: Warum der Salat plötzlich aufschießt

Macht der Salat unerwartet einen Schuss nach oben, liegt das nicht unbedingt an einem gesunden Wachstum. Vielmehr sind ungünstige Umweltfaktoren daran Schuld. Meist kann …
Was für ein Stress: Warum der Salat plötzlich aufschießt

Für den Sommer: Mobile Klimageräte

Klimageräte können im Sommer wichtig sein. Für das Haus gibt es ein- oder zweiteilige. Beim Anbringen eines zweiteiligen Gerätetyps sollte man sich jedoch vorher mit …
Für den Sommer: Mobile Klimageräte

Grüner Treibstoff? Algen für den Flugzeugtank

Mit besserem Gewissen fliegen? Forscher der Technischen Uni München arbeiten an einem Flugzeugtreibstoff der Zukunft: aus Algen.
Grüner Treibstoff? Algen für den Flugzeugtank

Kommentare