Die Gartenazalee mag einen halbschattigen und vor Wind geschützten Platz. Foto: Pflanzenfreude.de
+
Die Gartenazalee mag einen halbschattigen und vor Wind geschützten Platz. Foto: Pflanzenfreude.de

Wurzelballen der Gartenazalee nicht zu tief eingraben

Azaleen eignen sich nicht nur für drinnen. Es gibt auch winterharte Arten. Diese sollten windgeschützt stehen und nicht zu sehr in der Erde stecken.

Essen (dpa/tmn) - Die Gartenazalee darf man nicht zu tief eingraben. Gut ist es, wenn vom oberen Teil des Wurzelwerks noch etwas zu sehen ist und dort direkt das Gießwasser auftreffen kann, erklärt das Blumenbüro in Essen.

Grundsätzlich bekommt der Wurzelballen aber schon eine Decke aus Erde, die sollte recht dünn sein. Die Gartenazalee mag einen halbschattigen und vor Wind geschützten Platz. Der Boden ist möglichst sauer und lässt Wasser gut versickern.

Wer die Azalee in einen Kübel setzt, sollte daher zum Beispiel eine Schicht Blähton ganz unten in den Topf füllen sowie auf ein Abflussloch im Boden achten. Im Gartenboden gibt der Gärtner am besten etwas Torf auf den Boden des Pflanzlochs. Gute Pflanzzeiten sind März und April sowie von September bis November.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat
Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See
Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland
Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Meistgelesene Artikel

Lohnende Verträge in der Familie

Eine Wohnung an die Tochter vermieten oder den Partner in der eigenen Firma anstellen – Familien können viel Geld sparen, wenn sie geschäftliche Vereinbarungen treffen. …
Lohnende Verträge in der Familie

Was für ein Stress: Warum der Salat plötzlich aufschießt

Macht der Salat unerwartet einen Schuss nach oben, liegt das nicht unbedingt an einem gesunden Wachstum. Vielmehr sind ungünstige Umweltfaktoren daran Schuld. Meist kann …
Was für ein Stress: Warum der Salat plötzlich aufschießt

Für den Sommer: Mobile Klimageräte

Klimageräte können im Sommer wichtig sein. Für das Haus gibt es ein- oder zweiteilige. Beim Anbringen eines zweiteiligen Gerätetyps sollte man sich jedoch vorher mit …
Für den Sommer: Mobile Klimageräte

Grüner Treibstoff? Algen für den Flugzeugtank

Mit besserem Gewissen fliegen? Forscher der Technischen Uni München arbeiten an einem Flugzeugtreibstoff der Zukunft: aus Algen.
Grüner Treibstoff? Algen für den Flugzeugtank

Kommentare