+

Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Bad Heilbrunn - Zwei Schwerverletzte und erheblichen Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall am späten Freitagabend in Untersteinbach. Zwei junge Männer kamen nach einem Frontalzusammenstoß ins Krankenhaus.

Ein 18-Jähriger aus Bad Heilbrunn war mit nach Polizeiangaben am Freitag gegen 23.45 Uhr mit seinem Skoda auf der B 472 in östliche Richtung unterwegs, um in Untersteinbach nach links in die B 11 abzubiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden Fiat eines 31-jährigen Kochlers. Die Autos stießen im Kreuzungsbereich frontal zusammen. 

Die beiden Fahrer kamen schwer verletzt ins Unfallkrankenhaus Murnau. Beide Fahrzeuge wurden erheblich demoliert. Der Sachschaden beträgt rund 21 000 Euro.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Hirschkuss Vogelgezwitscher</center>

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Hirschkuss Vogelgezwitscher
<center>Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017</center>

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017
<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Meistgelesene Artikel

Pflegeheim: Ausstieg mit Hintertürchen

Lenggries/Bad Tölz - Der Landkreis steigt aus dem Kreispflegeheim in Lenggries aus. Auch die Investitionen in einen Neubau wird er nicht stemmen – zumindest nicht …
Pflegeheim: Ausstieg mit Hintertürchen

Tölzer Knabenchor lädt heute zum Nikolaus-Konzert ins Kurhaus

Tölzer Knabenchor lädt heute zum Nikolaus-Konzert ins Kurhaus

Einbrecher erbeutet mehrere tausend Euro

Benediktbeuern - Nach einem Einbruch am Kirchenweg hofft die Polizei auf Hinweise aus der Bevölkerung. Der Dieb war über die Terrassentür ins Haus gelangt.
Einbrecher erbeutet mehrere tausend Euro

Kommentare