+
Die Nockhergasse in bad Tölz war am Sonntag Schauplatz eines Unfalls. 

Nockhergasse: Beim Losfahren nicht aufgepasst

Bad Tölz - Ein Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro entstand am Sonntagabend bei einem Unfall in der Tölzer Nockhergasse.

Nach Angaben der Polizei wollte ein Tölzer (66) gegen 18.45 Uhr mit seinem VW vom linken Fahrbahnrand in den fließenden Verkehr einfahren. Dabei übersah er den von hinten kommenden Audi eines 29-jährigen Tölzers. Die beiden Autos stießen seitlich zusammen. Am Audi wurden der linke Seitenspiegel und der linke vordere Radkasten beschädigt.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin
<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen
<center>Süße Weihnachtsbäckerei</center>

Süße Weihnachtsbäckerei

Süße Weihnachtsbäckerei
<center>Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?</center>

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?

Meistgelesene Artikel

Gute Hinweise zu Überfall auf 85-Jährige

Lenggries – Die Kriminalpolizei Weilheim hat zum Überfall auf eine 85-jährige Frau in Lenggries einige Hinweise auf die Täter erhalten – „darunter ein, zwei gute“, …
Gute Hinweise zu Überfall auf 85-Jährige

Schneeflocken aus Licht: Heute wieder Illumination der Marktstraße

Schneeflocken aus Licht: Heute wieder Illumination der Marktstraße

Kommentare