Nummernschilder gestohlen

Bad Tölz - Die beiden Saarbrücker Nummernschilder eines Autos hat ein Unbekannter in Bad Tölz gestohlen. Wann genau, das lässt sich allerdings schwer sagen: In Frage kommt nach Angaben der Polizei der Zeitraum zwischen 5. Juli, 10 Uhr, und dem vergangenen Dienstag, 8 Uhr.

In dieser Zeit stand ein VW Golf auf dem Gelände eines Autohauses an der Demmeljochstraße. Irgendwann nahm der Dieb das vordere Kennzeichen aus der Halterung, das hintere schraubte er mitsamt Halterung ab. Der Wert der Beute liegt bei rund 100 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Tölzer Polizei unter der Telefonnummer 08041/761060 entgegen

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern</center>

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern
<center>Entdecke Oberbayern!</center>

Entdecke Oberbayern!

Entdecke Oberbayern!
<center>Das große Familien-Outdoor-Abenteuer-Buch Bayern</center>

Das große Familien-Outdoor-Abenteuer-Buch Bayern

Das große Familien-Outdoor-Abenteuer-Buch Bayern
<center>Süße Weihnachtsbäckerei</center>

Süße Weihnachtsbäckerei

Süße Weihnachtsbäckerei

Meistgelesene Artikel

Pflegeheim: Ausstieg mit Hintertürchen

Lenggries/Bad Tölz - Der Landkreis steigt aus dem Kreispflegeheim in Lenggries aus. Auch die Investitionen in einen Neubau wird er nicht stemmen – zumindest nicht …
Pflegeheim: Ausstieg mit Hintertürchen

Tölzer Knabenchor lädt heute zum Nikolaus-Konzert ins Kurhaus

Tölzer Knabenchor lädt heute zum Nikolaus-Konzert ins Kurhaus

Einbrecher erbeutet mehrere tausend Euro

Benediktbeuern - Nach einem Einbruch am Kirchenweg hofft die Polizei auf Hinweise aus der Bevölkerung. Der Dieb war über die Terrassentür ins Haus gelangt.
Einbrecher erbeutet mehrere tausend Euro

Kommentare