+
Alle drei Beteiligten des Streits waren erheblich betrunken.

Sachsenkamer (19) schlägt zu

Beleidigungen gerächt

Bad Tölz  Weil sie ihn beleidigt hätten, ist ein 19-jähriger Sachsenkamer in Tölz am frühen Sonntagmorgen auf zwei Burschen losgegangen und hat sie geschlagen.

Es war 2.15 Uhr nachts, als ein 16-jähriger Eurasburger und ein 17-jähriger Königsdorfer die Isarbrücke überquerten. Auf der anderen Straßenseite marschierte ein 19-jähriger Sachsenkamer. Er erklärte später der Polizei, dass ihn die zwei anderen durch Beleidigungen provoziert hätten. Deshalb sei er hinübergelaufen und habe auf die beiden eingeschlagen. Beide wurden verletzt und erstatteten Anzeige. Alle drei Burschen waren erheblich betrunken. Der Sachsenkamer hatte laut Polizei 1,4 Promille, der 16-jährige Eurasburger über ein Promille und der Königsdorfer 0,6 Promille im Blut. (chs)

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017</center>

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017
<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas

Meistgelesene Artikel

Leserfoto des Tages: Stimmungsvoller Kochelsee

Leserfoto des Tages: Stimmungsvoller Kochelsee

Termine des Tages: Das steht an am Freitag

Termine des Tages: Das steht an am Freitag

Von schweren Vorwürfen bleibt nicht viel

Bad Tölz/Wolfratshausen - Ein Tölzer (19) musste sich wegen versuchten Raubs und gefährlicher Körperverletzung vor dem Jugendrichter verantworten. Am Ende blieb von den …
Von schweren Vorwürfen bleibt nicht viel

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend

Kommentare