Vorfall in Bad Tölz

Motoröl verunreinigt Boden am Kleidercontainer

Bad Tölz - 500 Euro Sachschaden verursachte ein Unbekannter an der Werstoffsammelstelle an der Tölzer General-Patton-Straße.

Gemeldet wurde das Ganze am Dienstag bei der Polizei. Vor dem Altkleidercontainer stand ein entleerter Fünf-Liter-Motoröl-Kanister. Daneben hatte sich eine etwa einen Quadratmeter große Öllache ausgebreitet. Dadurch war der Boden oberflächlich verunreinigt worden. 

Die Mitarbeiter des Tölzer Betriebshofs mussten die Stelle säubern und das Öl binden.

 Hinweise auf den Verursacher erbittet die Tölzer Polizei unter der Telefonnummer 0 80 41/ 76 10 60.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend

Tölzer Taubenloch: Nicht die erste Sauerei

Bad Tölz - Ein ordentliches Gelage gab es in der Nacht zum Sonntag auf dem Spielplatz im Tölzer Taubenloch. Zurück blieben jede Menge Müll und ein Sachschaden in Höhe …
Tölzer Taubenloch: Nicht die erste Sauerei

Kommentare