Gemälde aus Klinik gestohlen

Bad Tölz - Ein 250 Euro teures Bild hat ein Langfinger vergangene Woche aus einer Ausstellung mitgehen lassen.

Laut Polizei fehlt das Bild „Herzflimmern“ seit Donnerstag in der Gemäldeausstellung einer Klinik in der Tölzer Wengleinstraße. Eine Mitarbeiterin meldete den Schaden am Dienstag. Zeugenhinweise an die Tölzer Polizei unter Telefon 0 80 41/76 10 60. (sir)

Meistgelesene Artikel

Rauch am Sylvensteinsee alarmiert Helfer

Lenggries/Fall - Zwei Münchner Familien haben am Sonntagnachmittag ein Großaufgebot an Helfern auf den Plan gerufen. Die Naherholer haben am Sylvensteinsee ein …
Rauch am Sylvensteinsee alarmiert Helfer

Wasserspaß auf der Isar

Gerade fährt ein Boot unter der Isarbrücke durch. Die Wassersportler haben hörbar Spaß daran.
Wasserspaß auf der Isar

B 472: Abfahrt zur Deponie wird asphaltiert

B 472: Abfahrt zur Deponie wird asphaltiert

Auch mit Leuten reden, die man nicht mag

Bad Tölz – Weil er seiner Sachbearbeiterin im Sozialamt nichts von einem Umzug erzählt, landet Rentner (78) vor Gericht.
Auch mit Leuten reden, die man nicht mag

Kommentare