+
Symbolbild

Abfuhrkalender stehen zum Herunterladen bereit

Die Abfuhrkalender des kommenden Jahres stehen ab sofort im Internet zum Herunterladen bereit. Das teilt die WGV Quarzbichl mit. Über den PC gelangt man mit der Adresse wgv.cubefour.de zum Kalender. Von dort können die Übersichten auch im DIN-A4-Format „für die Kühlschranktür“ ausgedruckt werden – mit Platz zum Eintragen familiärer Termine. Auf dem Smartphone brauchen Interessierte die WGV-App, um den Abfuhrkalender herunterzuladen. Diese ist im jeweiligen App-Store unter dem Stichwort „WGV“ zu finden. Bei PC- und Handyversion besteht jeweils die Möglichkeit, sich an die Termine erinnern zu lassen, damit man keinen Abfuhrtag verpasst. In jedem Fall ist beim Herunterladen darauf zu achten, dass man den Kalender für die eigene Gemeinde und den korrekten Ortsteil beziehungsweise die richtige Straße auswählt. Kunden, die den Kalender schon im Oktober heruntergeladen haben, werden gebeten, ihn neu zu laden. Damals war die Bearbeitung noch nicht abgeschlossen, der Kalender war nur aus Versehen kurzzeitig freigeschaltet. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, sich den Kalender in Papierform bei der jeweiligen Stadt- oder Gemeindeverwaltung abzuholen. Dort sind sie nach Angaben der WGV ab Anfang Dezember erhältlich.

Kommentare