Almbach: Elektrischer Rollstuhl und BMW brennen

Der Krankenfahrstuhl eines Rentners hat heute in Almbach bei Fleck für Aufregung gesorgt. Das Gefährt, eine Art elektrischer Rollstuhl mit versicherungspflichtigem Kennzeichen, entzündete sich gegen 16.30 Uhr. Warum ist bislang noch unklar. Da das Fahrzeug vor einer Doppelhaushälfte geparkt war, ging das Feuer auf einen BMW, der daneben stand, über. Außerdem wurde das Gebäude durch die Hitzeentwicklung in Mitleidenschaft gezogen. 50 Freiwillige der Feuerwehren in Wegscheid, Winkl und Lenggries rückten aus. Sie konnten den Brand löschen. Im Einsatz war auch ein Rettungswagen, verletzt wurde aber niemand. Über den Sachschaden konnte die Polizei noch keine Auskunft geben. sw

Kommentare