+

Bau der Asylbewerber-Unterkunft auf der Flinthöhe geht auf Zielgerade

Auf der Flinthöhe, neben der Montessorischule, baut die Stadt für 4,6 Millionen Euro eine Gemeinschaftsunterkunft für bis zu 175 Asylbewerber. Voraussichtlich im April 2017 können die ersten Flüchtlinge einziehen. Schon jetzt sieht das Gebäude von außen weitgehend fertig aus.

Kommentare