Stephanie Krug in der Rolle der Poppea, hier zusammen mit Christian Sturm als Nerone. Foto:  Hermann Posch

Benefizkonzert mit der Tölzer Sopranistin Stephanie Krug heute Abend in München

Die Tölzer Sopranistin Stephanie Krug (li., mit Christian Sturm), gibt mit ihrem Ensemble „Così Facciamo“ am heutigen Donnerstag um 19.30 Uhr ein Benefizkonzert in der Münchner Kirche St. Maximilian. Das Ensemble spielt zusammen mit Musikern aus dem arabischen Raum, um historische europäische und arabische Musikformen darzustellen. "Im Kontext der aktuellen Flüchtlingskrise hat dieses Projekt für uns nicht nur musikalische Gründe, sondern messen wir ihm eine größere gesellschaftliche Bedeutung bei", sagt Krug. Der Erlös des Konzerts geht an das Projekt „Orienthelfer“ von Christian Springer. (müh)

Kommentare