29 Brieftauben in Königsdorf gestohlen

Einem Taubenzüchter am Königsdorfer Stroblweiher sind 29 Brieftauben gestohlen worden. Vom Täter fehlt jede Spur. Die Polizei bittet um Hinweise. Die Tat ereignete sich vermutlich in der Nacht zum Dienstag, 29. November. Die Tiere haben einen Wert von über 9000 Euro. Bereits vor vier Wochen hatte es einen Versuch gegeben, die Tauben zu stellen. Damals scheiterten die Diebe aber.

Kommentare