Daumen drücken für die Tölzer Stadtkapelle 

Spannung bei der Tölzer Stadtkapelle: Die Musiker um Dirigent Josef Kronwitter fahren am heutigen Donnerstag zum Musikwettbewerb der Oberstufe nach Bad Kissingen. Dort beteiligen sich die Tölzer beim Wertungsspielen der besten Blasorchester Bayerns. Zweimal waren sie schon Erster, einmal landeten sie auf Platz drei. „Wir sind sehr gespannt und geben unser Bestes“, verspricht Kronwitter. Im Wettbewerb sind noch weitere acht Orchester aus allen bayerischen Regierungsbezirken. müh

Kommentare