+

Ferienpass 2016 vorgestellt

Ab dem 13. Juni beginnt im Landkreis der Verkauf des Ferienpasses, heute wurde er von (v. li.) Margit Maier-Marth, Monika Holzheuer und Kerstin Barth vom Kreisjugendring offiziell vorgestellt. Die Macherinnen sind sichtlich stolz auf das vielseitige Programm: 945 Veranstaltungen für alle zwischen 6 und 16 Jahren gibt es heuer. Klaus Koch (3. Landrat) nahm den Pass in Augenschein und war gleich begeistert. Der Pass kostet 3 Euro und wird in Gemeindeverwaltungen und städtischen Jugendzentren verkauft. Weitere Infos gibt es unter www.isar-loisachtaler-ferienpass.de.

Kommentare