Unter den Augen des Bichler Bäckermeisters Sepp Eberl sen. (re.) versuchten sich Gérard Depardieu (Mi.) und Koch Laurent Audiot (li.) vor einem Jahr im Brezendrehen in der Bichler Backstube. Foto: Archiv

Gérard Depardieu in Bichl: Fernsehbeitrag läuft heute Abend auf Arte

Nein, es war kein Anruf von „Verstehen Sie Spaß“, als im Oktober 2015 ein Fernsehteam von Arte den Besuch des französischen Schauspielers Gérard Depardieu in Bichl ankündigte (wir berichteten). Depardieu dreht seit einiger Zeit für den Sender eine „Schlemmerreise“, die ihn durch ganz Europa führt, und eine Station war Bayern. Und so kam es, dass der weltbekannte Schauspieler fast auf den Tag genau vor einem Jahr kurzfristig in der Bichler Backstube stand, um das Brezendrehen zu lernen. Der Fernsehbeitrag wird an diesem Donnerstag, 20. Oktober, um 19.30 Uhr bei Arte ausgestrahlt, kündigt der Sender an. Außer Brezenbacken geht es noch um Rinder, Lachs, Schwammerl und Schnaps – gedreht unter anderem am Tegernsee.

Kommentare