Heute Heimspiel-Cup in Lenggries

Die Bewohner der Lenggrieser Asylbewerber-Unterkünfte, der Jugendtreff und die Waldkirchen-Jugend organisieren wieder den „Heimspiel-Cup“. Unterstützt wird das Fußball-Turnier von der Gemeinde und vom Helferkreis Asyl. Die Fußballspiele starten am Samstag, 9. Juli, um 15 Uhr am Sportplatz der Mittelschule. Gespielt wird in Teams à fünf Spieler ab 15 Jahren auf Rasen und Tartan, bei Regen in der Sporthalle. Für Kinder und Jugendliche unter 15 wird ein Spaß- und Dribbelparcours angeboten. Die Bewohner der Asylunterkünfte und der Helferkreis sorgen für die Verpflegung mit Kuchenbuffet, Gerichten aus der Heimat und Getränken. Das Foto entstand bei der Premiere im vergangenen Jahr.

Kommentare