+

Heute wird auf Höhe des Parkhauses in Bad Tölz der Kies weggebaggert

Die Tölzer Stadtwerke lassen aus Hochwasserschutzgründen Kies aus dem Flussbett der Isar wegbaggern. Der Kies wird dann auf Höhe der Leitzinger Au wiedereingebracht. Im Zuge der Baggerarbeiten geht es heute auch den großen Kiesablagerungen auf Höhe des Parkhauses an den Kragen, auf denen bereits üppige Vegetation gewachsen ist.

Kommentare