Japaner besuchen Tölzer Stadtwerke

Eine Delegation Landtagsabgeordneter aus der japanischen Präfektur Aomori hat sich für die Stadtwerke Bad Tölz interessiert. Als Beispiel für ein kommunales, eigenständiges, und in der Energiewende sehr engagiertes Unternehmen konnten sich die Besucher bei uns einen Überblick im schönen Bad Tölz verschaffen. Begrüßt wurden sie von Stadtwerkeleiter Walter Huber.

Kommentare