Lindener Kindergarten hat einen eigenen Maibaum

Einen eigenen Maibaum haben die Kinder aus dem Lindener Kindergarten heuer aufgestelt. Familie Pruy spendete  eine wunderschön gerade gewachsene Fichte. Die Kindern übernahmen die Bemalung in Weiß-Blau. Jedes Kind durfte sich zudem mit seinem Handabdruck darauf verewigen. Dann wurde Baum wurde von allen Kindern und zünftiger Blasmusik zum Festplatz getragen, und mit ein paar kräftigen Haurucks und dem „Schmalz“ einiger starker Väter aufgestellt.

Kommentare